Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die westliche Industrie hat sich zu abhängig von Asien gemacht
Leitartikel Wirtschaft 2 Min. 12.04.2021
Exklusiv für Abonnenten

Die westliche Industrie hat sich zu abhängig von Asien gemacht

Die Produktion stockt vielerorts: weil ein Chip im Wert von weniger als einem Euro fehlt.

Die westliche Industrie hat sich zu abhängig von Asien gemacht

Die Produktion stockt vielerorts: weil ein Chip im Wert von weniger als einem Euro fehlt.
Foto: AFP
Leitartikel Wirtschaft 2 Min. 12.04.2021
Exklusiv für Abonnenten

Die westliche Industrie hat sich zu abhängig von Asien gemacht

Marco MENG
Marco MENG
Immer mehr Fabriken in Europa und den USA drosseln die Produktion, weil keine Computerchips mehr da sind. Die kommen fast nur noch aus Fernost.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Die westliche Industrie hat sich zu abhängig von Asien gemacht“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Die westliche Industrie hat sich zu abhängig von Asien gemacht“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema