Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Ergebnisse der Banken 2012-2018: Hohe Kosten, sinkende Erträge
Wirtschaft 28.06.2019
Exklusiv für Abonnenten

Die Ergebnisse der Banken 2012-2018: Hohe Kosten, sinkende Erträge

Die Ergebnisse der Banken 2012-2018: Hohe Kosten, sinkende Erträge

Foto: Guy Wolff
Wirtschaft 28.06.2019
Exklusiv für Abonnenten

Die Ergebnisse der Banken 2012-2018: Hohe Kosten, sinkende Erträge

Das Nettoergebnis aller Luxemburger Geldhäuser blieb mit 3,6 Milliarden Euro leicht unter dem Niveau des Vorjahres. Noch sind die Banken profitabel, ihr Hauptproblem ist allerdings, die steigenden Kosten in den Griff zu bekommen. Der Trend ist langwierig: Investitionen in die Infrastruktur, Restrukturierungen sowie die Umsetzung von regulatorischen Projekten lassen den Posten „sonstige Aufwendungen“ ansteigen.



Quelle: CSSF, KPMG, „Luxemburger Wort“

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.