Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Botschafter der Wirtschaft
Wirtschaft 4 Min. 09.03.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Botschafter der Wirtschaft

Besmira Uruçis Mission: Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Luxemburg und Albanien stärken.

Die Botschafter der Wirtschaft

Besmira Uruçis Mission: Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Luxemburg und Albanien stärken.
Foto: Anouk Antony
Wirtschaft 4 Min. 09.03.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Botschafter der Wirtschaft

Marlene BREY
Marlene BREY
Viele Nationen haben eine Handelskammer in Luxemburg. Sie gelten als zweite Botschaft - nur eben für die ökonomischen Interessen. Geführt werden sie aber von Ehrenamtlichen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Die Botschafter der Wirtschaft“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neue Wirtschaftsförderung
Gezielt, wirksam und nachhaltig soll die Wirtschaftsförderung in Zukunft sein. Um diese Ziele zu erreichen, ist in den vergangenen Monaten an einer neuen Strategie gearbeitet worden, deren Grundzüge Wirtschaftsminister Etienne Schneider am Dienstag vorgestellt hat.
Etienne Schneider will Luxemburger Unternehmen in der Lieferkette von großen internationalen Firmen besser positionieren.
Die Zahl der neu gegründeten Unternehmen stieg 2015 in Luxemburg auf 10,2 Prozent. Das zeigt eine neue Studie des Statec.
Businessplan, Geld, Unternehmensgründung, Unternehmen, Unternehmer, Startup, start-up,