Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Deutsche Autobauer fahren in China hinterher
Wirtschaft 3 Min. 13.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
E-Mobilität

Deutsche Autobauer fahren in China hinterher

In Shanghai präsentierte Volkswagen letztes Jahr den elektrischen Stadtgeländewagen ID.6X. Damit wollten die Wolfsburger bei E-Autos in China kräftig aufholen und ihren Marktanteil ausbauen – bislang nur wenig erfolgreich.
E-Mobilität

Deutsche Autobauer fahren in China hinterher

In Shanghai präsentierte Volkswagen letztes Jahr den elektrischen Stadtgeländewagen ID.6X. Damit wollten die Wolfsburger bei E-Autos in China kräftig aufholen und ihren Marktanteil ausbauen – bislang nur wenig erfolgreich.
Foto: dpa
Wirtschaft 3 Min. 13.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
E-Mobilität

Deutsche Autobauer fahren in China hinterher

VW, BMW und Daimler sind Großkunden der Luxemburger Automobilzulieferer. Im größten Automarkt der Welt verlieren die Deutschen immer mehr an Boden.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Deutsche Autobauer fahren in China hinterher“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema