Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der neue Preis-Rekord für einen Liter Diesel
Wirtschaft 07.10.2021
Ab Freitag

Der neue Preis-Rekord für einen Liter Diesel

Auch der Diesel ist von den steigenden Energiepreisen betroffen.
Ab Freitag

Der neue Preis-Rekord für einen Liter Diesel

Auch der Diesel ist von den steigenden Energiepreisen betroffen.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 07.10.2021
Ab Freitag

Der neue Preis-Rekord für einen Liter Diesel

Nach dem Höhenflug vom Benzin steigt am Freitag auch der Diesel-Preis auf ein noch nie dagewesenes Niveau.

(jwi) - Nachdem die Preise für einen Liter 95er und 98er Oktan das bisherige Allzeithoch aus dem Jahr 2012 übertroffen haben, startet nun der Diesel einen neuen Höhenflug. Am Freitag steigt der Preis für einen Liter um 4,8 Cent auf 1,376 Euro - ein neuer Rekord.

Grund für die derzeitigen Preissteigerungen an der Tankstelle sind die hohen Energiepreise. Denn die Nachfrage nach Energie während der Erholung von der Corona-Pandemie ist weltweit gestiegen, da die Wirtschaft wieder mehr produziert. 

Der Preis vom Erdgas wird ebenfalls zunehmen: Er steigt um 3,7 Cent auf 0,963 Euro je Liter.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Diesel wieder knapp unter der 1-Euro-Marke
Die Kosten für Erdölprodukte gehen um Mitternacht zurück. Es lohnt sich also, mit dem Tanken noch bis Freitag zu warten.