Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der große Hunger nach mehr Fläche
Die größten nationalen „Zones d’activités économiques“: Wolser

Der große Hunger nach mehr Fläche

Foto: Lex Kleren
Die größten nationalen „Zones d’activités économiques“: Wolser
Wirtschaft 5 Min. 01.08.2018

Der große Hunger nach mehr Fläche

Marco MENG
Marco MENG
Statt 698 Hektar sieht der neue „Plan sectoriel“ 477 Hektar für Industriegebiete im Land vor – ein Spagat zwischen Re-Industrialisierung, einer nachhaltiger ausgerichteten Wirtschaft und dem viel beschworenen „qualitativen Wachstum“. Von den erhobenen potenziellen Flächen sind viele nicht unmittelbar verfügbar, moniert der Industrieverband Fedil.

Die Regierung legte kürzlich eine überarbeitete Version der Sektorpläne vor, zu denen die Gemeinden bis Mitte September ihre Stellungnahmen abgeben müssen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die neue Joghurtfabrik lässt noch auf sich warten
Noch ist völlig unklar, wann die geplante Joghurtproduktion in Luxemburg Fuß fassen wird. Die Gemeinde Bettemburg zögert. Die zuständigen Ministerien scheinen unterschiedliche Meinungen zu haben; und das Unternehmen FAGE selbst sagt nichts dazu. Es besteht also Diskussionsbedarf.
Standort Joghurtfabrik Düdelingen