Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das unrühmliche Ende einer Business-Uni
Wirtschaft 6 Min. 25.06.2022
Exklusiv für Abonnenten
Bildungseinrichtung

Das unrühmliche Ende einer Business-Uni

Studenten erhalten in Luxemburg ihr MBA-Diplom von der Sacred Heart. Großherzog Henri, Premier Xavier Bettel sowie die beiden ehemaligen Finanzminister Luc Frieden und Pierre Gramegna wurden von der Sacred Heart University mit einem Ehrendoktortitel ausgezeichnet.
Bildungseinrichtung

Das unrühmliche Ende einer Business-Uni

Studenten erhalten in Luxemburg ihr MBA-Diplom von der Sacred Heart. Großherzog Henri, Premier Xavier Bettel sowie die beiden ehemaligen Finanzminister Luc Frieden und Pierre Gramegna wurden von der Sacred Heart University mit einem Ehrendoktortitel ausgezeichnet.
Foto: Gerry Huberty/Archiv
Wirtschaft 6 Min. 25.06.2022
Exklusiv für Abonnenten
Bildungseinrichtung

Das unrühmliche Ende einer Business-Uni

Marco MENG
Marco MENG
Die Geschichte der „Sacred Heart University“ in Luxemburg ist eine Geschichte der verpassten Chancen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Das unrühmliche Ende einer Business-Uni“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dynamisch, attraktiv und wachsend – der Finanzplatz Luxemburg ist weltweit bekannt. Dennoch wird im Finanz- und Bankensektor händeringend nach gut ausgebildeten Mitarbeitern gesucht. Wer mit welchen Kompetenzen gesucht wird, weiß die Luxemburger Bankenvereinigung.