Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das Ende des Jumbos

Das Ende des Jumbos

Das Ende des Jumbos
Boeing 747

Das Ende des Jumbos


von Marco MENG/ 11.08.2021

Boeing baut nur noch die 747-Maschinen, die bis Januar bestellt wurden. Der Gigant hat mit seinen vier Triebwerken einen zu hohen Kerosinverbrauch.Foto: Shutterstock
Exklusiv für Abonnenten

Boeing nimmt keine Bestellungen mehr für die 747 an – in einigen Jahren muss Cargolux Alternativen suchen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Das Ende des Jumbos“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Das Ende des Jumbos“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Nachfrage steigt, die Preise auch: Das freut Cargolux und Co. Dennoch gibt es Hürden, die auch die Impfstofflogistik gefährden.
Wirtschaft, Die Lage in der Luftfrachbranche. Boom nur ein Strohfeuer, LuxairCargo, Luxair, Cargo, Cargolux, Frachtflugzeug, Coronavirus, COVID 19, foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort