Wählen Sie Ihre Nachrichten​

CNFP: Yves Nosbusch folgt auf Romain Bausch
Wirtschaft 03.01.2017

CNFP: Yves Nosbusch folgt auf Romain Bausch

Nosbusch gehört dem CNFP seit seiner Gründung im Jahr 2014 an und ist seit 2012 Chefvolkswirt der Bank BGL BNP Paribas.

CNFP: Yves Nosbusch folgt auf Romain Bausch

Nosbusch gehört dem CNFP seit seiner Gründung im Jahr 2014 an und ist seit 2012 Chefvolkswirt der Bank BGL BNP Paribas.
Foto: Anouk Antony
Wirtschaft 03.01.2017

CNFP: Yves Nosbusch folgt auf Romain Bausch

Andreas ADAM
Andreas ADAM
Der Conseil national des finances publiques hat einen neuen Präsidenten gewählt. Yves Nosbusch wurde mit Wirkung zum 1. Januar Nachfolger von Romain Bausch.

(aa) - Der Conseil national des finances publiques (CNFP) hat einen neuen Präsidenten gewählt. In der Hälfte der laufenden Mandatsperiode wurde Yves Nosbusch mit Wirkung zum 1. Januar Nachfolger von Romain Bausch. Bausch wird dem Conseil national des finances publiques als Mitglied erhalten bleiben. 

Yves Nosbusch gehört dem CNFP seit seiner Gründung im Jahr 2014 an und ist seit 2012 Chefvolkswirt der Bank BGL BNP Paribas. Er trägt einen Doktortitel der Universität Harvard sowie einen Master of Science und einen Bachelor of Science der  London School of Economics, für die er von 2006 bis 2012 als Dozent tätig war.

Der CNFP basiert auf dem Gesetz vom 12. Juli 2014. Zu seinen Aufgaben gehören die Überwachung der Entwicklung der öffentlichen Finanzen und die Einhaltung der Haushaltsrichtlinien, dies unabhängig von den staatlichen Stellen.

Dem Gremium gehören neben Yves Nosbusch und Romain Bausch derzeit auch Anouk Agnes, Patrick Graffé, Marc Wagener, Norbert Tremuth, Délia Nilles an. Die Arbeit des CNFP wird von einem ständigen Sekretariat mit den beiden Ökonominnen Jill Thinnes und Anouk Schroeder unterstützt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema