Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Chef der früheren KBL verstorben
Wirtschaft 23.03.2020

Chef der früheren KBL verstorben

Aus KBL wurde im Januar Quintet.

Chef der früheren KBL verstorben

Aus KBL wurde im Januar Quintet.
Foto: Quintet
Wirtschaft 23.03.2020

Chef der früheren KBL verstorben

Pierre LEYERS
Pierre LEYERS
Jürg Zeltner war einer der bekanntesten Bankiers der Schweiz. Seit Mitte 2019 leitete er die Quintet Private Bank, die sich im Januar umgetauft hat.

Die Quintet Private Bank hat ihren Chef verloren. Jürg Zeltner, Group CEO und Mitglied des Verwaltungsrates des Unternehmens, ist am Sonntag im Alter von 52 Jahren verstorben. Das gab die Bank am Montag bekannt. 

Zeltner hat erst im Mai 2019 die Leitung der Privatbank übernommen, die unter ihrem vorigen Namen als Kredietbank Luxembourg, später KBL European Private Bankers (KBL epb), zu den bekanntesten und ältesten Banken Luxemburgs gehört. 

Jürg Zeltner verliess die UBS Ende. Nach einer Stillhaltezeit wurde  er Mitte 2019 neuer Chef der Privatbank KBL, die Katar gehört.
Jürg Zeltner verliess die UBS Ende. Nach einer Stillhaltezeit wurde er Mitte 2019 neuer Chef der Privatbank KBL, die Katar gehört.
Foto: Quintet Private Bank

Zeltner leitete vor seinem Wechsel nach Luxemburg lange Jahre das Privatkundengeschäft der Schweizer UBS. Er zählt zu den bekanntesten Bankern der Schweiz. 

Wie Schweizer Medien berichten, erlag er einem schweren Hirntumor. Seine Aufgaben bei der Quintet Private Bank übernimmt interimsmäßig Jakob Stott. Stott führt die Bank seit Anfang Dezember 2019, nachdem er im Sommer letzten Jahres zum Wealth Management CEO ernannt worden war.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Weitere Schweizer Bank greift zu
Durch Zukäufe haben in den letzten Jahren Geldhäuser aus der Schweiz ihre Präsenz in Luxemburg deutlich erhöht. Jetzt greift auch die Bank Reyl zu und übernimmt hier die Öhman Bank.
A photo taken on June 15, 2013 shows a sign of the bank Reyl in the financial district of Geneva. French justice has opened on May 31, 2013 an investigation in connection with the activities of the private Reyl bank and French nationals holding accounts at the bank and suspected of tax evasion.   AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.