Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Cargolux bestellt weiteren 747-Frachter
Wirtschaft 13.02.2014 Aus unserem online-Archiv

Cargolux bestellt weiteren 747-Frachter

Noch in diesem Jahr sollen zwei weitere 747-Jumbos zur Cargolux-Flotte stoßen.

Cargolux bestellt weiteren 747-Frachter

Noch in diesem Jahr sollen zwei weitere 747-Jumbos zur Cargolux-Flotte stoßen.
Foto: Roland Arens
Wirtschaft 13.02.2014 Aus unserem online-Archiv

Cargolux bestellt weiteren 747-Frachter

Cargolux hat Boeing den Auftrag für eine weitere Frachtmaschine vom Typ 747-8F erteilt. Die Auslieferung soll im März 2015 erfolgen und das künftige Wachstum der Airline unterstützen.

(rar) - Cargolux hat Boeing den Auftrag für eine weitere Frachtmaschine vom Typ 747-8F erteilt. Die Auslieferung soll im März 2015 erfolgen. Damit hat sich die Zahl der 747-Bestellungen der luxemburgische Airline auf insgesamt 14 erhöht. Der offizielle Listenpreis des Flugzeugs liegt bei 230 Millionen Euro.

Die Kauf-Entscheidung sei gefallen, um der Airline weiteres Wachstum zu ermöglichen, schreibt Cargolux in einer Pressemitteilung. Die Airline rechnet mit einer Zunahme des Luftfrachtvolumens aufgrund eines Anstiegs im Welthandel und eines gesteigerten Vertrauens in die Wirtschaft.

Als Erstkunde der neuen Version des Boeing-Jumbos erhielt Cargolux die erste Serienmaschine im Oktober 2011. Derzeit betreibt die Fluggesellschaft neun 747-8F-Frachter sowie elf Maschinen vom Vorgängermodell 747-400F. In diesem Jahr erhält Cargolux zwei weitere neue Boeing-Flugzeuge mit den offiziellen Kennzeichen LX-VCJ und LX-VCK, von denen eines derzeit beim Hersteller in Seattle letzte Tests vor der Auslieferung durchläuft.