Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Cannabisprodukte fallen künftig unter das Tabakgesetz
Wirtschaft 2 Min. 19.09.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Cannabisprodukte fallen künftig unter das Tabakgesetz

Cannabisprodukte fallen künftig unter das Tabakgesetz

Foto: Getty Images
Wirtschaft 2 Min. 19.09.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Cannabisprodukte fallen künftig unter das Tabakgesetz

Sarah CAMES
Sarah CAMES
Das Geschäft mit Cannabisprodukten boomt in Luxemburg - doch die goldenen Zeiten könnten vorbei sein.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Cannabisprodukte fallen künftig unter das Tabakgesetz“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Gesundheitsminister Etienne Schneider und Justizminister Félix Braz haben sich vor Ort das kanadische Modell des legalisierten Cannabis-Konsums angeschaut. Eine Task-Force bereitet nun das Gesetz vor.
(FILES) In this file photo taken on April 20, 2017 A woman smokes marijuana on Parliament Hill on 4/20 in Ottawa, Ontario, April 20, 2017.
About 4.9 million Canadians spent a whopping Can$5.7 billion (US$4.6 billion) on cannabis last year, the government's statistical agency said on January 25, 2018.Its production in terms of value is now "on par with the beer industry and larger than the tobacco industry," according to Statistics Canada's estimates.
 / AFP PHOTO / Lars Hagberg
Den Menschen in diesem Land soll es gut gehen. Dazu passt dann auch, dass Cannabis legalisiert werden soll – zu rekreativen Zwecken.
cannabis