Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BGL BNP Paribas: Kik Schneider hat einen Nachfolger
Wirtschaft 12.09.2016 Aus unserem online-Archiv

BGL BNP Paribas: Kik Schneider hat einen Nachfolger

Thierry Schuman tritt an die Stelle von Kik Schneider, der zum 31. Dezember 2016 in den Ruhestand geht

BGL BNP Paribas: Kik Schneider hat einen Nachfolger

Thierry Schuman tritt an die Stelle von Kik Schneider, der zum 31. Dezember 2016 in den Ruhestand geht
BGL BNP Paribas
Wirtschaft 12.09.2016 Aus unserem online-Archiv

BGL BNP Paribas: Kik Schneider hat einen Nachfolger

Thierry LABRO
Thierry LABRO
Thierry Schuman wird im Vorstand von BGL BNP Paribas für den Bereich Privat- und Firmenkunden in Luxemburg zuständig sein.

Thierry Schuman wird im Vorstand von BGL BNP Paribas für den Bereich Privat- und Firmenkunden (Retail & Corporate Banking) in Luxemburg zuständig sein. Er tritt an die Stelle von Kik Schneider, der zum 31. Dezember 2016 in den Ruhestand geht, hat die Bank in einer Mitteilung angekündigt.

Nach einem Diplomabschluss in klinischer Psychologie kam Thierry Schuman 1984 zu BGL BNP Paribas. Seitdem war er in verschiedenen Funktionen im Private Banking, im Retail Banking sowie in der Personalabteilung tätig, unter anderem als Personalchef. Von 2005 bis 2014 war er Mitglied des Vorstands der Bank. Im Januar 2015 wechselte er in die Leitung des Personalbereichs von BNP Paribas in Paris und war dort für das Karrieremanagement der Mitglieder der verschiedenen Leitungsgremien der Gruppe verantwortlich.

Der Verwaltungsrat dankte Kik Schneider herzlich für sein Engagement während seiner 26jährigen beruflichen Laufbahn bei BGL BNP Paribas. Zwischen 1992 und 1998 war er Generalsekretär. Im Anschluss übernahm er unterschiedliche Funktionen, unter anderem war er Leiter Marketing und Vertriebskoordination sowie seit 2006 Head of Retail & Corporate Banking in Luxemburg. Dem Vorstand der Bank gehörte der frühere Philosophielehrer und Staatsrat (DP) Kik Schneider seit 2010 an, und bis zum 31. Dezember 2016 wird er dort weiterhin als Berater des Vorsitzenden tätig sein. (c.)


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Empfang in der Zitadelle
Von der Zitadelle in der Altstadt aus hat man einen wunderbaren Blick auf Budva. Genau dorthin lud die BGL BNP Paribas gestern die Luxemburger Delegation und Pressevertreter ein.
Anais Bauer, Francois Graillet, Bob Bertemes, Philippe Hilger, Olivier Boussong  / JPEE Montenegro, BGL Empfang / Budva / 28.05.2019 / Foto: Christian Kemp
Bewegung im Private Banking
Die Konsolidierung des Privatkundengeschäftes in Luxemburg geht voran. Die Traditionsbank BGL BNP Paribas kündigte am Dienstag ihre Absicht an, die Aktivitäten von ABN Amro übernehmen zu wollen.
ABN Amro Bank, Foto Lex Kleren