Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Béatrice Belorgey neue Chefin von BGL BNP Paribas
Wirtschaft 10.07.2020

Béatrice Belorgey neue Chefin von BGL BNP Paribas

Béatrice Belorgey übernimmt Luxemburgs größte Bank.

Béatrice Belorgey neue Chefin von BGL BNP Paribas

Béatrice Belorgey übernimmt Luxemburgs größte Bank.
Foto: BGL
Wirtschaft 10.07.2020

Béatrice Belorgey neue Chefin von BGL BNP Paribas

Béatrice Belorgey folgt auf Geoffroy Bazin an der Spitze von Luxemburgs größter Bank BGL BNP Paribas.

Einen Tag nach dem überraschenden Rücktritt von Geoffroy Bazin an der Spitze von Luxemburgs größter Bank BGL BNP Paribas, teilte das Unternehmen am Freitag mit, dass Béatrice Belorgey seine Nachfolge antritt. Das hatte der Verwaltungsrat in einer Sondersitzung am 9. Juli entschieden.


Geoffroy Bazin leitete die BGL BNP Paribas seit 2018.
Chef von BGL BNP Paribas tritt zurück
Luxemburgs größte Bank muss sich einen neuen Geschäftsführer suchen - Geoffroy Bazin, der die Bank seit 2018 als Nachfolger von Carlo Thill leitete, hat überraschend seinen Rücktritt angekündigt.

Demnach übernimmt Béatrice Belorgey das Amt der Präsidentin des „Executive Committee“ des Finanzhauses und wird außerdem Country Managerin für Luxemburg und Mitglied des Verwaltungsrates. Über die genauen Gründe des Rücktritts von Bazin wurde nichts bekannt, die Bank teilte nur mit, dass er seiner Karriere eine „neue Richtung“ geben wolle.

Béatrice Belorgey begann ihre Karriere 1986 bei BNP Paribas als Kreditanalystin im Privatkundengeschäft in Frankreich. Nach Stationen in den Bereichen Investment Banking, Private Banking und Finanzinformationen wurde sie 2013 Direktorin des Privatbankgeschäfts von BNP Paribas Frankreich. Ihre Ernennung muss noch von den nationalen und europäischen Regulierungsbehörden genehmigt werden.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Chef von BGL BNP Paribas tritt zurück
Luxemburgs größte Bank muss sich einen neuen Geschäftsführer suchen - Geoffroy Bazin, der die Bank seit 2018 als Nachfolger von Carlo Thill leitete, hat überraschend seinen Rücktritt angekündigt.
Geoffroy Bazin leitete die BGL BNP Paribas seit 2018.
Bewegung im Private Banking
Die Konsolidierung des Privatkundengeschäftes in Luxemburg geht voran. Die Traditionsbank BGL BNP Paribas kündigte am Dienstag ihre Absicht an, die Aktivitäten von ABN Amro übernehmen zu wollen.
ABN Amro Bank, Foto Lex Kleren