Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bausparen: Banque Raiffeisen und Wüstenrot kooperieren
Wirtschaft 26.11.2020

Bausparen: Banque Raiffeisen und Wüstenrot kooperieren

Die Banque Raiffeisen hat einen neuen Partner für den Bereich Bausparen.

Bausparen: Banque Raiffeisen und Wüstenrot kooperieren

Die Banque Raiffeisen hat einen neuen Partner für den Bereich Bausparen.
Foto: Anouk Antony
Wirtschaft 26.11.2020

Bausparen: Banque Raiffeisen und Wüstenrot kooperieren

Die Banque Raiffeisen hat einen neuen Partner für den Bereich Bausparen. Das Unternehmen meldete am Donnerstag, dass es künftig mit der Bausparkasse Wüstenrot zusammenarbeiten werde.

Nachdem die Schwäbisch Hall im Juni angekündigt hatte, das Neukundengeschäft in Luxemburg einzustellen, hat die Banque Raiffeisen nun wieder einen neuen Partner für den Bereich Bausparen. Das Unternehmen meldete am Donnerstag, dass es künftig mit der Bausparkasse Wüstenrot zusammenarbeiten werde.

Wüstenrot Luxemburg, eine Niederlassung der deutschen Muttergesellschaft Wüstenrot Bausparkasse AG, ist seit 1978 Menschen im Großherzogtum aktiv.  Die Niederlassung operiert von Munsbach aus und zählt 15 Mitarbeiter.   

Yves Biewer, Präsident des Direktionsvorstandes der Banque Raiffeisen kommentierte, dass er sich auf die Zusammenarbeit mit der „seit vielen Jahren hier in Luxemburg etablierten Bausparkasse“ freue. Mit dieser Partnerschaft sei man nun in der Lage, ein noch umfassenderes Angebot an Bankdienstleistungen anzubieten.


Schwäbisch Hall stoppt Neukundengeschäft in Luxemburg
Die Bausparkasse löst ihre Niederlassung im Großherzogtum nach 29 Jahren auf. Bestehende Vertragsbeziehungen will Schwäbisch Hall aber aufrechterhalten.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema