Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bargeld nach wie vor beliebt
Wirtschaft 3 Min. 29.04.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bargeld nach wie vor beliebt

Geht es nach dem IWF, könnte Bargeld aus dem Alltag verschwinden. Doch die Europäer lieben die bunten Scheine ihrer Einheitswährung.

Bargeld nach wie vor beliebt

Geht es nach dem IWF, könnte Bargeld aus dem Alltag verschwinden. Doch die Europäer lieben die bunten Scheine ihrer Einheitswährung.
Foto: LW-Archiv
Wirtschaft 3 Min. 29.04.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bargeld nach wie vor beliebt

Pierre LEYERS
Pierre LEYERS
Luxemburg ist trotz der vielen elektronischen Zahlungswege noch immer Bargeldland: Laut der EZB-Studie trugen die Luxemburger 2016 im Schnitt 102 Euro im Geldbeutel mit sich – im Mittel der Eurozone waren es nur 65 Euro.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Bargeld nach wie vor beliebt “ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am 1. Januar 1999 wurden die Wechselkurse der nationalen Währungen zum Euro unwiderruflich festgelegt. Die dritte und letzte Stufe der Währungsunion war erreicht.: Aus 40,3399 Franken wurde ein Euro. Ein Rückblick.
** FILE ** The Euro sculpture photographed with a zoom lens is seen in front of the European Central Bank in Frankfurt, central Germany, in this Nov. 30, 2005 file photo. The euro soared to a new high against the U.S. dollar on Tuesday July 10, 2007 , reaching US$1.3696 in afternoon trading in Europe before falling back slightly. (AP Photo/Michael Probst)