Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Autocars Zenners wird Teil der Emile-Weber-Gruppe
Wirtschaft 26.10.2018 Aus unserem online-Archiv

Autocars Zenners wird Teil der Emile-Weber-Gruppe

Voyages Zenners beschäftigt 20 Mitarbeiter.

Autocars Zenners wird Teil der Emile-Weber-Gruppe

Voyages Zenners beschäftigt 20 Mitarbeiter.
reenshot Google Maps
Wirtschaft 26.10.2018 Aus unserem online-Archiv

Autocars Zenners wird Teil der Emile-Weber-Gruppe

Das Busunternehmen Voyages Weber übernimmt den Familienbetrieb Autocars Zenners aus Remerschen. Beide Unternehmen werden jedoch als eigenständige Unternehmen bestehen bleiben.

Voyages Emile Weber übernimmt das in Remerschen ansässige Unternehmen Autocars Zenners. Um die Kontinuität der laufenden Geschäftsführung zu gewährleisten, wird es keinerlei Änderungen bei den Angestellten von Autocars Zenners geben. Die beiden Unternehmen werden weiter als eigenständige Geschäftseinheiten bestehen bleiben, jedoch eng zusammenarbeiten.

Derzeit beschäftigt Autocars Zenners 20 Mitarbeiter, davon 18 Fahrer, und verfügt über eine Flotte mit insgesamt 15 Fahrzeugen. Zum Busunternehmen Emile Weber gehören mittlerweile mehr als 1000 Beschäftigte, ein Fuhrpark von mehr als 500 Fahrzeugen und ein aus 22 Reisebüros bestehendes Netz. Hinzu kommt WEBTAXI, der Taxidienst von Voyages Emile Weber.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema