Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auf Yves Maas folgt Stéphane Hermann
Wirtschaft 27.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Credit Suisse in Luxemburg

Auf Yves Maas folgt Stéphane Hermann

Yves Maas wird Päsident des Verwaltungsrats der Credit Suisse Luxembourg.
Credit Suisse in Luxemburg

Auf Yves Maas folgt Stéphane Hermann

Yves Maas wird Päsident des Verwaltungsrats der Credit Suisse Luxembourg.
Foto: Chris Karaba
Wirtschaft 27.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Credit Suisse in Luxemburg

Auf Yves Maas folgt Stéphane Hermann

Nadia DI PILLO
Nadia DI PILLO
Stéphane Hermann heißt der neue CEO der Credit Suisse Luxembourg. Er tritt die Nachfolge von Yves Maas an, der seinerseits Präsident des Verwaltungsrats wird.

(ndp) - Die Credit Suisse Luxembourg hat einen neuen Chef: Stéphane Hermann. Hermann löst Yves Maas als CEO des Finanzinstituts ab. Maas seinerseits übernimmt am 1. Februar eine neue Funktion als Präsident des Verwaltungsrates. Der Luxemburger tritt die Nachfolge von Romeo Lacher an, der Anfang dieses Monats zum Präsidenten des Verwaltungsrats der SIX Group berufen wurde.

Yves Maas kam 1999 zur Credit Suisse und hatte verschiedene Führungspositionen im Private Banking inne, bevor er 2012 CEO und Mitglied des Verwaltungsrats der Credit Suisse (Luxembourg) S.A. wurde. Neben seinen Funktionen bei der Bank ist er Vorsitzender der Luxemburger Bankenvereinigung (ABBL). Dieses Mandat läuft bis April 2018.

Stéphane Hermann, neuer CEO und Mitglied des Verwaltungsrats der Credit Suisse (Luxembourg) S.A., wird "die Verantwortung für das gesamte Geschäft der Credit Suisse in Luxemburg übernehmen".

Zur Credit Suisse kam er 2010 in Singapur, wo er die Business-Development-Teams im Private Banking APAC leitete. Nach seinem Umzug nach Zürich wurde er zum Deputy COO und Leiter Business Management im Private Banking Western Europe ernannt. Derzeit ist Stéphane Leiter Strategy & Projects im International Wealth Management.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Unabhängige Direktoren werden wichtiger und die Aufgaben vielfältiger, erklärt der ehemalige Cargolux-Manager David Arendt im Interview.
Wirtchaft, Wie arbeitet ein Verwaltungsrat, interview mit David Arendt. Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort