Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Amazon schafft neues Logistikzentrum
Wirtschaft 03.11.2016 Aus unserem online-Archiv
Standort in Rheinland-Pfalz

Amazon schafft neues Logistikzentrum

In Frankenthal soll ein neuen Amazon-Logistikzentrum im Wert von 80 Millionen Euro entstehen.
Standort in Rheinland-Pfalz

Amazon schafft neues Logistikzentrum

In Frankenthal soll ein neuen Amazon-Logistikzentrum im Wert von 80 Millionen Euro entstehen.
Foto: AP
Wirtschaft 03.11.2016 Aus unserem online-Archiv
Standort in Rheinland-Pfalz

Amazon schafft neues Logistikzentrum

Der US-Onlinehändler Amazon will in Deutschland ein weiteres Logistikzentraum aufbauen. Dass von dort aus auch Luxemburg beliefert werden soll, will der Konzern nicht bestätigen.

(dpa/miz) - Nach dem Ende 2017 geplanten Start des Betriebs sollen innerhalb von zwölf Monaten 1000 Arbeitsplätze entstehen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in München mit.

Amazon investiert in den neuen Standort in Frankenthal (Rheinland-Pfalz) mit einer Fläche von rund 50 000 Quadratmetern nach eigenen Angaben 80 Millionen Euro.

Mit der Einstellung von Mitarbeitern solle im Frühjahr und Sommer 2017 begonnen werden. Gesucht würden Logistikmitarbeiter, Ingenieure, IT- und Personalexperten sowie Versandmitarbeiter.

Von Frankenthal nach Luxemburg?

Deutsche Radiosender teilten am Donnerstagmorgen mit, Amazon würde vom neuen Logistikzentrum aus auch Luxemburg beliefern. Diese Meldungen wollte der Konzern dem Luxemburger Wort aber nicht bestätigen. Details würden momentan noch nicht feststehen, so die Unternehmenskommunikation.

Bislang verfügt Amazon in Deutschland über neun Logistikzentren. In Dortmund (Nordrhein-Westfalen) baut der Konzern ein weiteres neues auf. Europaweit umfasst das Netz 31 Zentren in sieben Ländern.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema