Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Amazon baut neues Verteilzentrum in Trierweiler
Wirtschaft 04.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Amazon baut neues Verteilzentrum in Trierweiler

Amazon betreibt derzeit 13 Logistikzentren in Deutschland.

Amazon baut neues Verteilzentrum in Trierweiler

Amazon betreibt derzeit 13 Logistikzentren in Deutschland.
Foto: AFP/Ina Fassbender
Wirtschaft 04.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Amazon baut neues Verteilzentrum in Trierweiler

Der Internethändler errichtet in der Nähe der Autobahn A64 einen neuen Logistikstandort. Ziel ist es, Kunden in der Region rascher mit Paketen zu beliefern.

(jt) - Der weltgrößte Versandhändler Amazon investiert in ein neues Logistikzentrum in Trierweiler (D). Bis zu 120 neue Arbeitsplätze sollen damit unweit der Grenze zu Luxemburg geschaffen werden. Die Eröffnung des 7.400 Quadratmeter großen Verteilzentrums nahe der Autobahn A64 soll voraussichtlich im Frühjahr 2021 erfolgen.

Ziel ist es, Kunden im Landkreis Trier-Saarburg rascher mit Paketen zu beliefern.  "Das Verteilzentrum hat keinen Einfluss auf Luxemburg", betont eine Sprecherin von Amazon auf LW-Nachfrage.

Verbesserungen in der Zustellkette

Amazon will in Trierweiler mit unabhängigen Lieferpartnern zusammenarbeiten, um die Kapazitäten auf der kostenintensiven "letzten Meile" - gemeint ist der Transport der Pakete vom Verteilzentrum zum Briefkasten -  zu erhöhen. Für die Auslieferung der Pakete an die Kunden werden bei den Lieferpartnern über 350 Fahrer zuständig sein. Amazon kündigt zudem Verbesserungen im Service für Kunden an, die bei der Paketzustellung nicht zu Hause sind.


(FILES) In this file photo taken on August 28, 2019 shows the application logo of online retailer Amazon displayed on a tablet in Lille. - Amazon is eating into Google's giant slice of online search advertising in the US as businesses target the online retail platform's shoppers, according to an eMarketer forecast released on October 15, 2019. Google will continue to dominate the market for serving up ads along with search results, but Amazon and "smaller players" including Walmart, Target, eBay and Pinterest are seeing their shares grow, the market tracker said. (Photo by DENIS CHARLET / AFP)
Apple, Google und Amazon bleiben wertvollste Marken
Die drei Tech-Giganten verteidigen ihre Spitzenposition. Wertvollste europäische Marken sind Mercedes-Benz, BMW und SAP.

Amazon plant ein weiteres neues Verteilzentrum im saarländischen Völklingen, das Ende 2020 seinen Betrieb aufnehmen soll. Mitarbeiter sollen dort 11,84 Euro Stundenlohn verdienen.

Amazon betreibt derzeit 13 Logistikzentren in ganz Deutschland, europaweit sind es 40. 

Dieser Artikel wurde am 5. März 2020 aktualisiert.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neue Geschäftsidee Amazon Go
Der Onlinehändler Amazon testet in Seattle den ersten Supermarkt, in dem es keine Kassen mehr geben soll - und keine Wartezeiten. Das Konzept nennt sich "Amazon Go".
Amazon employees are pictured outside the Amazon Go brick-and-mortar grocery store without lines or checkout counters, in Seattle Washington, U.S. December 5, 2016. REUTERS/Jason Redmond
Amazon feiert Jubiläum
Vor 20 Jahren hat Amazon sein erstes Buch verkauft. Heute versucht der Online-Gigant, sich im Alltag der Kunden auszubreiten, damit sie in jeder Lebenslage reibungslos bei ihm einkaufen. Die Erfolgsgeschichte hat aber auch Schattenseiten.
Der Hauptsitz des Unternehmens Amazon befindet sich in Seattle im US-Bundesstaat Washington, 
die Europazentrale ist in Luxemburg.