Wählen Sie Ihre Nachrichten​

204 Anfragen und 16 Beschwerden wegen Mobbing
Wirtschaft 18.06.2021
Am Arbeitsplatz

204 Anfragen und 16 Beschwerden wegen Mobbing

Ein Entwurf für ein Anti-Mobbing-Gesetz soll dem Regierungsrat noch im Juni vorgelegt werden.
Am Arbeitsplatz

204 Anfragen und 16 Beschwerden wegen Mobbing

Ein Entwurf für ein Anti-Mobbing-Gesetz soll dem Regierungsrat noch im Juni vorgelegt werden.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 18.06.2021
Am Arbeitsplatz

204 Anfragen und 16 Beschwerden wegen Mobbing

Eine Statistik zeigt, wie häufig Arbeitnehmer Probleme mit Vorgesetzten oder Kollegen haben. Ein Anti-Mobbing-Gesetz ist auf dem Weg.

(mab) - Die aktuelle Statistik über Fälle von Mobbing im privaten Sektor zeigt, dass es im Jahr 2020 insgesamt 354 Anfragen und acht Beschwerden bei der  l'Inspection du travail et des mines (ITM) gab. In den ersten fünf Monaten des Jahres 2021 wurden 204 Anfragen und 16 Beschwerden über Mobbing eingereicht. 


Mobbing: Der Feind in meiner Mailbox
Auch in Zeiten des weit verbreiteten Homeoffice nimmt das Mobbing nicht ab – es wird nur digitaler.

Das gaben Arbeitsminister Dan Kersch (LSAP) und der Minister für den öffentlichen Dienst Marc Hansen (DP) zur Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der beiden CSV-Abgeordneten Marc Spautz und Ali Kaes.

Im öffentlichen Dienst führte der Service psychosocial de la Fonction publique (SPS) 2020 insgesamt 1.009 individuelle psychologische Beratungen durch.

Bei 196 Personen gab es demnach einen Konflikt entweder auf der Führungsebenen oder im Team. In zwei Fällen ging es um den Vorwurf der sexuellen Belästigung. In den ersten fünf Monaten des Jahres 2021 kontaktierten insgesamt 128 Personen die SPS wegen einer Konfliktsituation. Hier ging es in vier Fällen um den Vorwurf der sexuellen Belästigung.

Ein Entwurf für ein Anti-Mobbing-Gesetz für die Privatwirtschaft wird dem Regierungsrat im Juni 2021 zur Genehmigung vorgelegt.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema