Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Als der amerikanische Traum zerplatzte

Als der amerikanische Traum zerplatzte

Foto: dpa
Wirtschaft 4 Min. 16.09.2018

Als der amerikanische Traum zerplatzte

Während der 11. September 2001 die Amerikaner zusammenbrachte, spaltete das "911 der Finanzmärkte“ sieben Jahre später die Gesellschaft. Der Zusammenbruch von Lehman-Brothers markiert nicht nur den Beginn der "Großen Rezession", sondern auch eines politischen Wandels in Amerika.

Von Thomas Spang

Isabella Martinez (51) kaufte ihre Wohnung in Silver Spring vor den Toren Washingtons im Sommer 2007. Freunde hatten der kleinen Angestellten der Stadtregierung von Washington geraten, es wie alle zu machen. Ohne eigene Ersparnisse einen Kredit aufzunehmen, und die eigene Immobilie zu erwerben. "Das war der Fehler meines Lebens", sagt Isabella heute über den 350.000-Dollar-Kauf.

Die Schulden hat sie immer noch, wie auch die Wohnung, die niemand haben will, weil sie in einer schlechten Nachbarschaft liegt und schwere Mängel aufweist ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.