Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Airbus hat einen weiteren Käufer für seinen geplanten A350F
Wirtschaft 16.02.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Frachtflugzeuge

Airbus hat einen weiteren Käufer für seinen geplanten A350F

Die Frachtversion der A350, potenziell auch für Cargolux interessant, kündigte Airbus letztes Jahr an. Ab 2025 soll die Maschine ausgeliefert werden.
Frachtflugzeuge

Airbus hat einen weiteren Käufer für seinen geplanten A350F

Die Frachtversion der A350, potenziell auch für Cargolux interessant, kündigte Airbus letztes Jahr an. Ab 2025 soll die Maschine ausgeliefert werden.
Foto: AFP
Wirtschaft 16.02.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Frachtflugzeuge

Airbus hat einen weiteren Käufer für seinen geplanten A350F

Auf der Luftfahrtmesse in Singapur wurden sieben Maschinen des Flugzeugtyps bestellt, der noch nicht existiert.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „ Airbus hat einen weiteren Käufer für seinen geplanten A350F“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Boeing nimmt keine Bestellungen mehr für die 747 an – in einigen Jahren muss Cargolux Alternativen suchen.
CARGOLUX feiert 2020 ihr 50 jähriges Jubiläum und hat jetzt ganz aktuell dafür in Shannon (Irland) eine ihrer Boeing 747-400F (LX-NCL  /  City of Ettelbrück) in Retrofarben lackieren lassen (so wie damals in den 70er Jahren die Bemalung ihres ersten Frachters, einer Canadair CL-44). / Foto: Serge Braun
Cargolux fliegt nur den 747-Jumbo. Doch das Modell wird bald nicht mehr gebaut. Dann muss die Airline neue Modelle in die Flotte aufnehmen.
Wirtschaft, Die Lage in der Luftfrachbranche. Boom nur ein Strohfeuer, LuxairCargo, Luxair, Cargo, Cargolux, Frachtflugzeug, Coronavirus, COVID 19, foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort