Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Abfall ist ein wertvoller Rohstoff
Wirtschaft 7 1 3 Min. 03.08.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Abfall ist ein wertvoller Rohstoff

Die Wiederverwertung aller Komponenten von Elektrogeräten soll verbessert werden

Abfall ist ein wertvoller Rohstoff

Die Wiederverwertung aller Komponenten von Elektrogeräten soll verbessert werden
Foto: Lex Kleren
Wirtschaft 7 1 3 Min. 03.08.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Abfall ist ein wertvoller Rohstoff

Marco MENG
Marco MENG
Wohin mit dem Elektroschrott? Wiederverwerten! So die Antwort von acht luxemburgischen Organisationen, die sich auf Initiative von Ecotrel zu einem Cluster zusammengeschlossen haben.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Abfall ist ein wertvoller Rohstoff“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Weniger Plastik – das hat die EU-Kommission vergangenen Montag gefordert. Luxemburg startet jetzt ein Pilotprojekt: Die ECOBOX soll Verpackungsmüll und Lebensmittelverschwendung reduzieren.
Eco Box - Gaspillage alimentaire - Photo : Pierre Matgé
Es wird so viel gebaut wie nie zuvor. Und exorbitante Grundstückspreise sorgen dafür, dass Garagen und Parkhäuser weiterhin tief in die Erde gelegt werden. Bislang unbeantwortet ist die Frage, wohin mit der ganzen Erde.
5.7.Strassen / Bauschuttdeponie / Deponie / Decharge / Bauschutt Foto:Guy Jallay
Kreislaufwirtschaft
Der EcoInnovation Cluster lud am Mittwoch zu einer Konferenz ein, um Unternehmen über die Kreislaufwirtschaft zu informieren. Dank dieser sei es möglich, Rohstoffe nahezu unendlich lange weiterzubenutzen.
Im Vergleich zur linearen Wirtschaft hat die Kreislaufwirtschaft zahlreiche Vorteile. So ist man in der Lage die begrenzte Anzahl an Ressourcen kontinuierlich weiterzubenutzen.
Von der Linear- zur Kreislaufwirtschaft
Eine Studie im Auftrag des Wirtschaftsministeriums macht Hoffnung auf neue Jobs, deutliche Kosteneinsparungen sowie mehr Ressourcensicherheit und nachhaltiges Wachstum. Die Koalition ist laut Staatssekretärin Francine Closener bereit, das traditionelle Wirtschaftsmodell in Frage zu stellen.
„Wir benötigen Wirtschaftswachstum, doch wenn wir so weiterwachsen wie bisher, dann wird eine Welt dafür nicht ausreichen. Dies ist – vereinfacht ausgedrückt – das Dilemma, in dem wir uns befinden", so Staatssekretärin Francine Closener.
Seit zehn Jahren gibt es die Ecotrel absl. Sie übernimmt das Einsammeln und die Entsorgung von Elektrogeräten in Luxemburg. Umwelt-Ministerin Dieschbourg spricht von einer Erfolgsgeschichte.
Ein Angestellter der Firma Lamesch zerlegt einen alten Bildschirm.