Partnerschaft Kurs auf emissionsfreie Linienbusse

Voyages Emile Weber, Losch Luxembourg und MAN Truck & Bus schließen eine Partnerschaft zur Entwicklung alternativer Antriebe. Gemeinsam wollen sie den Einsatz emissionsfreier Linienbusse fördern. Mehr

Bei British Airways IT-Panne wirft Flugbetrieb durcheinander

Nach dem Ausfall des IT-Systems bei British Airways mit verspäteten und gestrichenen Flügen weltweit normalisiert sich der Flugbetrieb wieder. Am Montag sollten alle Flüge planmäßig vom Londoner Flughafen Gatwick starten Mehr

Hohe Herstellungskosten Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab

Italien wird ab dem 1. Januar 2018 keine 1- und 2-Cent-Münzen mehr prägen. Stattdessen würden in Zukunft die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten 5-Cent-Betrag gerundet werden, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Mehr

Computerpanne Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört

Verspätungen, Flugausfälle, lange Schlangen an den Airports: Ein Komplettausfall des IT-Systems von British Airways stört den Flugbetrieb der Airline erheblich - auch in Deutschland gab es Beeinträchtigungen. Mehr

Mediation für Verbrauchergeschäfte Vom Parkticket zum Mustang

In den vergangenen sechs Monaten wurden 26 Streitfälle für Verbraucher und Unternehmen vom „nationalen Dienst des Mediators für Verbrauchergeschäfte“ erfolgreich gelöst. Der kleinste Streitwert war ein Parkticket für 38 Euro, der teuerste ein Mustang für 91.415 Euro. Mehr

Manipulierte Emissionswerte Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt

Die Autoindustrie droht noch tiefer im Abgas-Sumpf zu versinken. Nur wenige Tage nach Razzien bei Daimler und einer Klage der US-Regierung gegen Fiat Chrysler eröffnen US-Dieselkunden ein Verfahren gegen General Motors. Der Hersteller weist die Vorwürfe entschieden zurück. Mehr

"Smart City" Zwischen Mythos und Realität

Das Leben in den Gemeinden soll angenehmer, sicherer und effizienter werden, das wünscht sich die Staatssekretärin Francine Closener vom Konzept „Smart City“. Für die Unternehmen ist es vor allem ein gutes Geschäft. Mehr

USA machen Ernst Fiat Chrysler wegen Abgas-Vorwürfen verklagt

Nach VW haben die USA auch Fiat Chrysler wegen angeblichen Abgas-Betrugs verklagt. Damit drohen dem italienisch-amerikanischen Autoriesen, dessen Diesel auch in Europa unter Manipulationsverdacht stehen, ein aufwendiger Rechtsstreit und hohe Strafen. Mehr

Neuer Manager Wechsel an der Spitze des Möbel-Riesen Ikea

Beim Ikea-Konzern übernimmt ein neuer Chef. Erneut ist es ein Schwede, obwohl der Konzern längst in den Niederlanden sitzt und seine Wachstumschancen in China oder Indien sieht. Mehr

Transport Gigaliner auf Luxemburgs Straßen verboten

Die Regierung bleibt bei ihrem Verbot von XXL-Lastwagen auf Luxemburgs Straßen. Einer der Gründe für diese Entscheidung: Das Luxemburger Straßennetz biete nicht die geeigneten Voraussetzungen für eine derartige Nutzung. Mehr

Kapitalerhöhung in Luxemburg Finanzamt Trier mahnt Teilhaber zur Vorsicht

Eine Kapitalerhöhung einer luxemburgischen Gesellschaft kann für deutsche Teilhaber zu einer Steuerpflicht in deren Heimatland führen. Darauf weist das Finanzamt Trier hin. Mehr

Fernbusse Flibco expandiert nach Teneriffa

Der Fernbusanbieter Flibco bietet ab jetzt zwei neue Buslinien an, die Hotels und verschiedene zentrale Orte mit den beiden Flughäfen der Insel verbindet. Mehr