Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wirtschaft

Das Beste aus

Zugriff auf alle Premiuminhalte Jetzt testen
Insgesamt haben die Verhandlungen um die neuen Tarifverträge mehr als ein Jahr gedauert.

Cargolux zieht neues Ziel in China in Erwägung

Insgesamt haben die Verhandlungen um die neuen Tarifverträge mehr als ein Jahr gedauert.
Die nationale Frachtfluggesellschaft könnte bald die Millionenstadt Chengdu anfliegen.
ESA

Weltraum-Bergbau zum Anfassen

ESA
Luxemburg gründet „Space Resources Innovation Center“ in Partnerschaft mit Europäischer Weltraumorganisation.
panorama

Frage des Wochenendes

panorama
Der Weltraumbergbau scheint ein Lieblingsthema von Wirtschaftsminister Etienne Schneider zu sein, langsam aber sicher werden die Pläne konkreter. Was halten Sie von "Space Mining"?

Les fondations plaident l'efficacité fiscale

Réunies autour de la Fondation de Luxembourg, elles réclament une réglementation européenne favorable aux donateurs.

L'industrie s'attaque à la cyber-insécurité

La Fedil propose à ses membres un outil pour évaluer leurs systèmes et pratiques informatiques
ARCHIV - 06.01.2017, ---, Weltall: HANDOUT - Das Foto der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA zeigt die NASA-Astronautin Peggy Whitson im Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation (International Space Station, ISS). (zu dpa «Sind die Raumanzüge auf der ISS noch sicher?») Foto: NASA/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++

Luxemburg gründet "Space Resources Innovation Center"

ARCHIV - 06.01.2017, ---, Weltall: HANDOUT - Das Foto der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA zeigt die NASA-Astronautin Peggy Whitson im Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation (International Space Station, ISS). (zu dpa «Sind die Raumanzüge auf der ISS noch sicher?») Foto: NASA/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
Wirtschaftsminister Etienne Schneider will Forschung und Entwicklung im Weltraumsektor ankurbeln.
ARCHIV - 08.11.2018, China, Qingdao: In einem Hafen stehen Container und Containerbrücken. Die chinesische Wirtschaft wächst nur noch langsamer. (zu dpa «Chinas Wirtschaft wächst nur noch langsamer - Neue Zahlen erwartet») Foto: Yu Fangping/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

China: Wachstum so schwach wie seit 30 Jahren nicht

ARCHIV - 08.11.2018, China, Qingdao: In einem Hafen stehen Container und Containerbrücken. Die chinesische Wirtschaft wächst nur noch langsamer. (zu dpa «Chinas Wirtschaft wächst nur noch langsamer - Neue Zahlen erwartet») Foto: Yu Fangping/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
So langsam ist Chinas Wirtschaft seit fast drei Jahrzehnten nicht mehr gewachsen. Handelskrieg, Überschuldung und Konsumzurückhaltung bremsen das Wachstum.
ARCHIV - 21.05.2015, Bremen: Ein Ratskellermeister füllt ein Glas mit Riesling. Die USA haben am 18.10.2019 Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf zahlreiche Produkte aus Europa erlassen. Betroffen sind zum Beispiel Wein aus Deutschland und Frankreich, Parmesan aus Italien, Olivenöl aus Spanien sowie Butter aus Irland. Beim Import von Flugzeugen wird eine zusätzliche Abgabe von 10 Prozent fällig. Die Strafzölle werden die Einfuhr europäischer Produkte in die USA verteuern. Weichen Verbraucher dort auf günstigere Alternativen aus, könnten die EU-Exporte sinken. Foto: Carmen Jaspersen/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

US-Strafzölle auf EU-Importe in Kraft

ARCHIV - 21.05.2015, Bremen: Ein Ratskellermeister füllt ein Glas mit Riesling. Die USA haben am 18.10.2019 Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf zahlreiche Produkte aus Europa erlassen. Betroffen sind zum Beispiel Wein aus Deutschland und Frankreich, Parmesan aus Italien, Olivenöl aus Spanien sowie Butter aus Irland. Beim Import von Flugzeugen wird eine zusätzliche Abgabe von 10 Prozent fällig. Die Strafzölle werden die Einfuhr europäischer Produkte in die USA verteuern. Weichen Verbraucher dort auf günstigere Alternativen aus, könnten die EU-Exporte sinken. Foto: Carmen Jaspersen/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Der Handelskonflikt zwischen den USA und der Europäischen Union spitzt sich zu. Produkte aus Europa wie Parmesan, Riesling und Olivenöl werden in den USA wegen neuer Strafzölle teurer.

Fedil hilft, Cyberangriffe zu verhindern

Der Luxemburger Industriellenverband stellt Unternehmen und Organisationen das „Cybersecurity Assessment Online Tool“ zur Verfügung.
ARCHIV - 13.03.2013, Bayern, Kaufbeuren: ILLUSTRATION - Der Download-Button auf der Internetseite. Ermittler haben bei einer internationalen Razzia gegen die Betreiber einer Filesharing-Plattform Wohnungen und Geschäftsräume in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden durchsucht. Den Angaben zufolge wurden umfangreiche Beweismittel sichergestellt. Es gehe um «unfassbare Datenmengen», sagte ein Sprecher der bei der Staatsanwaltschaft Köln angesiedelten Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime NRW am Donnerstag, den 17.10.2019. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Internationaler Schlag gegen Filesharing-Plattform

ARCHIV - 13.03.2013, Bayern, Kaufbeuren: ILLUSTRATION - Der Download-Button auf der Internetseite. Ermittler haben bei einer internationalen Razzia gegen die Betreiber einer Filesharing-Plattform Wohnungen und Geschäftsräume in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden durchsucht. Den Angaben zufolge wurden umfangreiche Beweismittel sichergestellt. Es gehe um «unfassbare Datenmengen», sagte ein Sprecher der bei der Staatsanwaltschaft Köln angesiedelten Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime NRW am Donnerstag, den 17.10.2019. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Der schwunghafte Handel mit Raubkopien auf dem Portal "share-online.biz" bescherte den Betreibern laut Staatsanwaltschaft Gewinne in Millionenhöhe.
(FILES) In this file photo taken on August 28, 2019 shows the application logo of online retailer Amazon displayed on a tablet in Lille. - Amazon is eating into Google's giant slice of online search advertising in the US as businesses target the online retail platform's shoppers, according to an eMarketer forecast released on October 15, 2019. Google will continue to dominate the market for serving up ads along with search results, but Amazon and "smaller players" including Walmart, Target, eBay and Pinterest are seeing their shares grow, the market tracker said. (Photo by DENIS CHARLET / AFP)

Apple, Google und Amazon bleiben wertvollste Marken

(FILES) In this file photo taken on August 28, 2019 shows the application logo of online retailer Amazon displayed on a tablet in Lille. - Amazon is eating into Google's giant slice of online search advertising in the US as businesses target the online retail platform's shoppers, according to an eMarketer forecast released on October 15, 2019. Google will continue to dominate the market for serving up ads along with search results, but Amazon and "smaller players" including Walmart, Target, eBay and Pinterest are seeing their shares grow, the market tracker said. (Photo by DENIS CHARLET / AFP)
Die drei Tech-Giganten verteidigen ihre Spitzenposition. Wertvollste europäische Marken sind Mercedes-Benz, BMW und SAP.
An aerial view of the Qingbaijiang Railway Port where freight trains travel between China and Europe during the 'One Belt, One Road' initiative in Chengdu city, southwest China's Sichuan province, 30 April 2019.

Luxemburger Delegation reist in das Reich der Mitte

An aerial view of the Qingbaijiang Railway Port where freight trains travel between China and Europe during the 'One Belt, One Road' initiative in Chengdu city, southwest China's Sichuan province, 30 April 2019.
Militärspiele und Zugverbindung stehen im Zentrum der Visite von Verteidigungs- und Transportminister François Bausch in China.
Nairobi ist seit vielen Jahren das unbestrittene Wirtschaftszentrum in Ostafrika.

Warum Afrika interessant für Luxemburger Unternehmen wird

Nairobi ist seit vielen Jahren das unbestrittene Wirtschaftszentrum in Ostafrika.
Ob Rohstoffe, Wohnprojekte oder Konsumgüter - Afrika wird für luxemburgische Unternehmer und Investoren immer wichtiger.
ESA-Direktor David Parker vor einer Orion-Raumkapsel mit dem ESA-Modul ESM.

"Vom Weltall aus sieht man keine Grenzen"

ESA-Direktor David Parker vor einer Orion-Raumkapsel mit dem ESA-Modul ESM.
David Parker, Direktor der Europäischen Weltraumorganisation ESA, setzt auf internationale Zusammenarbeit.
NASA's Dawn spacecraft is pictured in this August 30, 2012 handout artist's rendition of its arrival at the giant asteroid Vesta on July 15, 2011. The spacecraft is scheduled to leave Vesta on September 4 PDT (September 5 EDT) to start its two-and-a-half-year journey to the dwarf planet Ceres. Dawn began its 3-billion-mile (5-billion kilometer) odyssey to explore the two most massive objects in the main asteroid belt in 2007.  REUTERS/NASA/JPL-Caltech/Handout    (UNITED STATES - Tags: SCIENCE TECHNOLOGY) THIS IMAGE HAS BEEN SUPPLIED BY A THIRD PARTY. IT IS DISTRIBUTED, EXACTLY AS RECEIVED BY REUTERS, AS A SERVICE TO CLIENTS. FOR EDITORIAL USE ONLY. NOT FOR SALE FOR MARKETING OR ADVERTISING CAMPAIGNS

Wer zuerst kommt

NASA's Dawn spacecraft is pictured in this August 30, 2012 handout artist's rendition of its arrival at the giant asteroid Vesta on July 15, 2011. The spacecraft is scheduled to leave Vesta on September 4 PDT (September 5 EDT) to start its two-and-a-half-year journey to the dwarf planet Ceres. Dawn began its 3-billion-mile (5-billion kilometer) odyssey to explore the two most massive objects in the main asteroid belt in 2007.  REUTERS/NASA/JPL-Caltech/Handout    (UNITED STATES - Tags: SCIENCE TECHNOLOGY) THIS IMAGE HAS BEEN SUPPLIED BY A THIRD PARTY. IT IS DISTRIBUTED, EXACTLY AS RECEIVED BY REUTERS, AS A SERVICE TO CLIENTS. FOR EDITORIAL USE ONLY. NOT FOR SALE FOR MARKETING OR ADVERTISING CAMPAIGNS
Ein Land, das sich früh im lukrativen Geschäft mit den Weltraumressourcen positioniert, kann zu einem wichtigen Player werden.

Arbeitskampf im Zeitalter der Digitalisierung

Bis 2025 werden Maschinen mehr Aufgaben erledigen als Menschen. Das stellt auch die Gewerkschaften vor neue Herausforderungen.
Miwwel Roller / 13.06.2016 / Strassen /  Photo: Julien Ramos /  Imagify

Möbeldiscounter Roller wird zur Hälfte österreichisch

Miwwel Roller / 13.06.2016 / Strassen /  Photo: Julien Ramos /  Imagify
Der Möbelkonzern XXXLutz sichert sich die Hälfte der Anteile an Mitbewerber Roller. Auch die drei Roller-Märkte in Luxemburg sind von dem Deal betroffen.

Luxemburger müssen mehr für Strom und Gas zahlen

Ökostromproduktion im Großherzogtum deckt erstmals mehr als zehn Prozent des nationalen Bedarfs.
Wirtschaft-  EY, Ernst & Young, Business, Finance, Audit, foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort

EY wächst deutlich in Luxemburg

Wirtschaft-  EY, Ernst & Young, Business, Finance, Audit, foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY legt in allen Geschäftsbereichen zu. Besonders die Beratungssparte profitiert von Entwicklungen in der Regulierung und den Unsicherheiten rund um den Brexit.
Das Cybersecurity Competence Center (C3) soll eine Vorreiterrolle in Europa spielen.

Cybersecurity-Industrie wächst kräftig

Das Cybersecurity Competence Center (C3) soll eine Vorreiterrolle in Europa spielen.
In Luxemburg sind rund 300 Unternehmen und 1 000 Mitarbeiter in der Branche tätig.