Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wirtschaft

Elon Musk quittierte Erklärungen des Twitter-Chefs mit einem Kothaufen-Emoji.
Elon Musk quittierte Erklärungen des Twitter-Chefs mit einem Kothaufen-Emoji.
Die Twitter-Übernahme durch Tech-Milliardär Elon Musk gestaltet sich weiterhin chaotisch und wirft immer mehr Zweifel auf.
Wirtschaft 3 Min. 17.05.2022
Wirtschaft 7 Min. 17.05.2022
WI,Flughafen Luxemburg,Findel.Luxairport, Urlaub, Reisende,Covid19,Corona,Foto:Gerry Huberty/Luxemburger Wort
WI,Flughafen Luxemburg,Findel.Luxairport, Urlaub, Reisende,Covid19,Corona,Foto:Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Eine Télécran-Kolumne über Warteschlangen am Flughafen Findel löste eine Reihe von Leserreaktionen aus. Wie schlimm ist die Situation wirklich?
Wirtschaft 7 Min. 17.05.2022
Starker Rubel trotz Sanktionen

Wie Putin die Währung manipuliert

Wirtschaft 4 Min. 17.05.2022
Der Rubel ist so stark wie seit Langem nicht mehr.
Starker Rubel trotz Sanktionen

Wie Putin die Währung manipuliert

Der Rubel ist so stark wie seit Langem nicht mehr.
Trotz der westlichen Sanktionen, die Russlands Wirtschaft schwächen sollten, ist der Kurs der russischen Währung aber nun so stark wie seit 2017 nicht mehr. Wie kann das sein?
Wirtschaft 4 Min. 17.05.2022
Wirtschaft von Thomas KLEIN 6 Min. 17.05.2022
Facebook, Computer, Handy, Mobiltelefon, Soziale Medien
Facebook, Computer, Handy, Mobiltelefon, Soziale Medien
Der Digital Services Act gilt manchen als das neue „digitale Grundgesetz“. Es soll Digitalkonzerne stärker in die Pflicht nehmen.
Wirtschaft von Thomas KLEIN 6 Min. 17.05.2022
Aussichten für die Wirtschaft

Die Preise dürften noch länger hoch bleiben

Wirtschaft 3 Min. 16.05.2022
Die Kommission geht davon aus, dass die Inflationsrate noch länger hoch bleiben dürfte.
Aussichten für die Wirtschaft

Die Preise dürften noch länger hoch bleiben

Die Kommission geht davon aus, dass die Inflationsrate noch länger hoch bleiben dürfte.
Die EU-Kommission muss nicht nur ihre Vorhersage für das Wachstum nachbessern, sondern auch die Erwartungen an der Preisfront.
Wirtschaft 3 Min. 16.05.2022
Chinas Wirtschaft bricht ein

Pekings ökonomische Talfahrt

Wirtschaft 2 Min. 16.05.2022
Die strengen Null-Covid-Maßnahmen in China lassen Industrieproduktion und Konsum einbrechen.
Chinas Wirtschaft bricht ein

Pekings ökonomische Talfahrt

Die strengen Null-Covid-Maßnahmen in China lassen Industrieproduktion und Konsum einbrechen.
Die Wirtschaft bricht stärker ein als erwartet. Doch seit Ende April geht es wieder bergauf - wenn auch nur in Minischritten.
Wirtschaft 2 Min. 16.05.2022
Wirtschaft 16.05.2022
Der Umsatz für das Geschäftsjahr 2021/22 verdreifachte sich fast auf 4,8 Milliarden Euro bei 97,1 Millionen Passagieren.
Der Umsatz für das Geschäftsjahr 2021/22 verdreifachte sich fast auf 4,8 Milliarden Euro bei 97,1 Millionen Passagieren.
In diesem Jahr will Ryanair mehr Passagiere fliegen als vor der Coronakrise. Aber das steile Wachstum scheint wackelig.
Wirtschaft 16.05.2022
Heizen kostet für alle Luxemburger mehr. Doch die Belastung ist unterschiedlich groß.
Heizen kostet für alle Luxemburger mehr. Doch die Belastung ist unterschiedlich groß.
Die Steuern auf Benzin und Diesel sind bereits gefallen. Jetzt purzeln jene auf Heizöl und Erdölprodukte für Industrie und Landwirtschaft.
Wirtschaft 16.05.2022
Touristen sitzen am alten Hafen von Chania auf der Insel Kreta.
Touristen sitzen am alten Hafen von Chania auf der Insel Kreta.
Griechenland will im Tourismus dieses Jahr an die Erfolgsserie der Vor-Corona-Ära anknüpfen.
Wirtschaft 2 Min. 16.05.2022
Das Luftfahrtbündnis «Star Alliance» wird 25 Jahre alt.
Das Luftfahrtbündnis «Star Alliance» wird 25 Jahre alt.
Eine Antwort auf viele Probleme der Luftfahrt-Industrie sind globale Airline-Allianzen. Die älteste wird nun 25 Jahre alt.
Wirtschaft 3 Min. 16.05.2022
Wirtschaft von Marco MENG 3 Min. 16.05.2022
ARCHIV - 08.04.2022, Ukraine, --: Landwirtschaftliche Geräte sind bei der Aussaat und Düngen auf dem Feld zu sehen, die 30 km von der Frontlinie entfernt stattfindet, Region Saporischschja, Südostukraine. (zu dpa "Ukraine nimmt G7-Industrieländer bei Getreidekrise in die Pflicht") Foto: -/Ukrinform/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 08.04.2022, Ukraine, --: Landwirtschaftliche Geräte sind bei der Aussaat und Düngen auf dem Feld zu sehen, die 30 km von der Frontlinie entfernt stattfindet, Region Saporischschja, Südostukraine. (zu dpa "Ukraine nimmt G7-Industrieländer bei Getreidekrise in die Pflicht") Foto: -/Ukrinform/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Während ukrainische Nahrungsrohstoffe blockiert sind, kündigt Indien ein Weizenexportstopp an. In Europa wird das Brötchen teurer - andernorts droht Hunger.
Wirtschaft von Marco MENG 3 Min. 16.05.2022
Leitartikel Wirtschaft von Marco MENG 2 Min. 15.05.2022
ARCHIV - 27.07.2021, Mecklenburg-Vorpommern, Seltz: Weizen wird nach einem ersten Probe-Drusch nach der traditionellen Ernte-Pressekonferenz des Landesbauernverbandes an einem reifen Weizenfeld des Landwirtschaftsbetriebes Cord Müller-Scheeßel gezeigt. Der Verband der Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft (VGMS) rechnet mit weiter steigenden Getreidepreisen aufgrund des Kriegs in der Ukraine. (zu dpa "Getreideverband rechnet mit weiteren Preissteigerungen") Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 27.07.2021, Mecklenburg-Vorpommern, Seltz: Weizen wird nach einem ersten Probe-Drusch nach der traditionellen Ernte-Pressekonferenz des Landesbauernverbandes an einem reifen Weizenfeld des Landwirtschaftsbetriebes Cord Müller-Scheeßel gezeigt. Der Verband der Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft (VGMS) rechnet mit weiter steigenden Getreidepreisen aufgrund des Kriegs in der Ukraine. (zu dpa "Getreideverband rechnet mit weiteren Preissteigerungen") Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Die Bauern müssen eine wachsende Menschheit ernähren und dabei einige Herausforderungen meistern: vor allem beim Fleischkonsum ist etwas aus dem Lot geraten.
Leitartikel Wirtschaft von Marco MENG 2 Min. 15.05.2022
Der Tech-Milliardär erklärte bereits am Freitag, der Deal zur Übernahme von Twitter sei vorläufig ausgesetzt.
Der Tech-Milliardär erklärte bereits am Freitag, der Deal zur Übernahme von Twitter sei vorläufig ausgesetzt.
Musk habe aus Sicht der Rechtsabteilung zu viel über die Vorgehensweise von Twitter bei der Ermittlung automatisierter Accounts verraten.
Wirtschaft 2 Min. 15.05.2022
Wirtschaft 1 von Nadia DI PILLO 9 Min. 14.05.2022
Les réalisateurs du documentaire: Laurent Moyse et Jossy Mayor.
Les réalisateurs du documentaire: Laurent Moyse et Jossy Mayor.
"Crise et chuchotements", le documentaire qui retrace la crise financière de 2008 au Luxembourg.
Wirtschaft 1 von Nadia DI PILLO 9 Min. 14.05.2022
Wirtschaft von Thomas KLEIN 13.05.2022
Steht, wie die ganze Branche, unter Druck: Luxair.
Steht, wie die ganze Branche, unter Druck: Luxair.
Nach einem extrem schwierigen 2020 litt Luxair auch im vergangenen Jahr unter der Pandemie.
Wirtschaft von Thomas KLEIN 13.05.2022
Musk legt Twitter-Deal auf Eis

„Das war eine große Fehlkalkulation“

Wirtschaft 3 Min. 13.05.2022
A phone screen displays the Twitter account of Elon Musk with a photo of him shown in the background in a photo illustration produced on 14 April
Musk legt Twitter-Deal auf Eis

„Das war eine große Fehlkalkulation“

A phone screen displays the Twitter account of Elon Musk with a photo of him shown in the background in a photo illustration produced on 14 April
Elon Musk verunsichert die Märkte mit widersprüchlichen Erklärungen zur Twitter-Übernahme. Der 44-Milliarden-Dollar-Deal steht auf der Kippe.
Wirtschaft 3 Min. 13.05.2022
Wirtschaft von Thomas KLEIN 2 Min. 13.05.2022
Alle Parteien haben 40 Tage Zeit, um gegen das Urteil Berufung einzulegen.
Alle Parteien haben 40 Tage Zeit, um gegen das Urteil Berufung einzulegen.
Die Unternehmer André und René Grosbusch wurden zu einer neunmonatigen Freiheitsstrafe auf Bewährung und einer Geldstrafe von 150.000 Euro verurteilt.
Wirtschaft von Thomas KLEIN 2 Min. 13.05.2022
Wirtschaft von Liz MIKOS 13.05.2022
In mehreren europäischen Ländern ist die Maskenpflicht an Bord schon gefallen. In Luxemburg scheinen die Ministerien uneinig.
In mehreren europäischen Ländern ist die Maskenpflicht an Bord schon gefallen. In Luxemburg scheinen die Ministerien uneinig.
Ab dem 16. Mai dürfen Passagiere von zahlreichen Luxair-Flügen auf den Nasen-Mund-Schutz verzichten.
Wirtschaft von Liz MIKOS 13.05.2022
Wirtschaft von Thomas KLEIN 2 Min. 13.05.2022
Das Geschäft zieht wieder an: Blick auf die Stahlproduktion in Differdingen.
Das Geschäft zieht wieder an: Blick auf die Stahlproduktion in Differdingen.
Geert Van Poelvoorde, Europachef von Arcelor Mittal, warnt, dass das unsichere Umfeld die Dekarbonisierung der Branche gefährden könnte.
Wirtschaft von Thomas KLEIN 2 Min. 13.05.2022
Wirtschaft, Start-up Circu Li-ion, Batterie-Upcycling Technlogie für die Elektromobilität, Xavier Kohll und Antoine Welter, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Wirtschaft, Start-up Circu Li-ion, Batterie-Upcycling Technlogie für die Elektromobilität, Xavier Kohll und Antoine Welter, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Das Wiederverwerten von Akkus ist ineffizient – das Luxemburger Start-up Circu Li-ion möchte das mithilfe von Robotik und Hightech ändern.
Wirtschaft von Thomas KLEIN 4 Min. 13.05.2022