Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Christophe LANGENBRINK
Christophe LANGENBRINK
Jahrgang 1969: "Journalismus ist kein Beruf sondern eine Berufung", so die einprägsamen Worte meines ersten Chefredakteurs. Diese journalistische Leidenschaft hat mich schon seit der Schulzeit gepackt und auch während des Studiums der Politikwissenschaft, Romanistik und Interkultureller Kommunikation begleitet. Dort habe ich diverse Beiträge für regionale Zeitungen geschrieben. Und auch während meiner ersten Berufsjahre in der Leitung einer europäischen Bildungs-ONG habe ich leidenschaftlich über Europa geschrieben. 2005 bin ich in die Redaktion des Luxemburger Wort gekommen und habe dort vor allem an der Weiterentwicklung des Luxemburger Wort am Newsdesk und später im Newsroom in leitender Position gearbeitet. Zurzeit verantworte ich mit Neugierde und Begeisterung die Online-Weiterentwicklung und schreibe vorwiegend über internationale Politik und die Entwicklung der Großregion.

Letzte Artikel: