Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Biisser Schoul,Ecole Bissen. Foto:Gerry Huberty

Pädophilie-Prozess: Anklage fordert zwölf Jahre

Einem ehemaligen Lehrer aus Bissen, der mehrmals Schülerinnen gefilmt hatte, als diese nackt waren, droht eine lange Gefängnisstrafe.
Lokales 2 Min. 22.01.2019
12.7. IPO / Kongress LSAP / Abstimmung  Wahlprogramm / Foto:Guy Jallay

Der LSAP-Landeskongress im Liveticker

Am Dienstagabend geht es beim LSAP-Landeskongress in Niederkerschen um die Neubesetzung der Spitzenposten. Wie bei vielen anderen Parteien stehen auch bei den Sozialisten die Zeichen auf Erneuerung. Der Kongress im Liveticker.
Politik 22.01.2019
Bei Annullierungen, Überbuchungen oder starken Verspätungen haben Flugreisende laut EU-Fluggastrechteverordnung einen Anspruch auf Entschädigung.
Senegal ist eines Zielländer der Luxemburger Entwicklungshilfepolitik.

Entwicklungshilfe neu orientieren

Politik von Steve BISSEN 3 Min. 22.01.2019
Itv Enrico Lunghi (10e anniv Mudam), Foto Lex Kleren

Affaire Lunghi: trois inculpations

L'affaire Lunghi se poursuit: le juge d'instruction en charge de l'affaire vient de procéder à trois inculpations.
Kultur von Thierry HICK 22.01.2019
Aaron Wess Mitchell ist nach nur 16 Monaten im Amt zurückgetreten. Er habe erreicht, was er wolle.

Spitzendiplomat für Europa im US-Außenministerium tritt zurück

Aaron Wess Mitchell ist nach nur 16 Monaten im Amt zurückgetreten. Er habe erreicht, was er wolle.
Die „Washington Post“ zitierte aus Wess Mitchells Rücktrittsschreiben an Außenminister Mike Pompeo. Demnach schrieb Mitchell, dass er erreicht habe, was er auf dem Posten habe erreichen wollen.
International 22.01.2019

Steuern: Luxemburg sagt Nein

Wirtschaft von Diego VELAZQUEZ 4 Min. 22.01.2019
The room as seen from the President's seat.

Steuern: Luxemburg sagt Nein

The room as seen from the President's seat.
Warum Finanzminister Pierre Gramegna am Vetorecht in EU-Steuerfragen festhalten will.
Wirtschaft von Diego VELAZQUEZ 4 Min. 22.01.2019
vlnr.: Claude Schon, Ralph Schon, Martine Schon
/ Fussball / 19.01.2019 /
Portrait Schon-Geschwister / 
Stade auf dem Kiemel, Weiswampach /
Foto: Ben Majerus

Kickende Geschwister: Schon steht für Fußball

Die Geschwister Ralph, Martine und Claude Schon leben für den Fußball. Torhüter Ralph hat es sogar in die Nationalmannschaft geschafft. Neid gibt es keinen, das Trio unterstützt sich gegenseitig.
Sport 5 Min. 22.01.2019
Rescue workers continue efforts to find a boy who fell down a well in Totalan in southern Spain on January 17, 2019. - Rescuers racing to save a two-year-old boy who fell down a well in southern Spain have found several strands of his hair, authorities said, raising hopes of finding the toddler whose fate has gripped the nation for days. It is the first confirmation that Julen is down the 110-metre (360-foot) deep shaft after family members said he tumbled in while playing as his parents had lunch nearby. (Photo by JORGE GUERRERO / AFP)

Julen: Die Albtraumrettung

Rescue workers continue efforts to find a boy who fell down a well in Totalan in southern Spain on January 17, 2019. - Rescuers racing to save a two-year-old boy who fell down a well in southern Spain have found several strands of his hair, authorities said, raising hopes of finding the toddler whose fate has gripped the nation for days. It is the first confirmation that Julen is down the 110-metre (360-foot) deep shaft after family members said he tumbled in while playing as his parents had lunch nearby. (Photo by JORGE GUERRERO / AFP)
Seit dem Sonntag vergangener Woche versuchen Helfer, den kleinen Julen aus einem Bohrloch in der Nähe von Málaga zu bergen. Und kommen nur elend langsam voran.
International 3 Min. 22.01.2019
Die beiden Insassen des in Luxemburg zugelassenen VW wurden in Krankenhäuser in der Umgebung gebrachtl.

Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten bei Bitburg

Ein in Luxemburg zugelassener Personenwagen krachte nahezu ungebremst in einen abbremsenden Laster. Zwei Personen wurden schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.
Lokales 22.01.2019
Richtfest 7 Einfamil.häuser des Fonds du Logement - Cents - Photo : Pierre Matgé

Falsche Überweisung nach Polen

Richtfest 7 Einfamil.häuser des Fonds du Logement - Cents - Photo : Pierre Matgé
Dass auch eine öffentliche Einrichtung auf eine Betrugsmasche hereinfallen kann, musste der Fonds du Logement erfahren. Es geht um immerhin 800.000 Euro.
Lokales 22.01.2019

Stadt Esch reagiert auf Werbeaktion eines Autohauses

Das Autohaus, dem die Gefährdung der Verkehrssicherheit vorgeworfen wird, wird von der Stadt verdächtigt, weitere Zebrastreifen bemalt zu haben. Indes sind auch Folgen für die Autofahrer zu erwarten.
Lokales von Luc EWEN 2 Min. 22.01.2019

„Den Auto vum Joer 2019“

Sponsored content

„Den Auto vum Joer 2019“

Die Wahl geht in die nächste Runde. Vom 26.1. bis 4.2. können Sie Ihre Favoriten aussuchen und viele tolle Preise gewinnen.
Sponsored content

Meinung

Annette WELSCH

Die LSAP-Basis macht es den Partei-Granden sehr einfach – zu einfach.

Kreisen ohne linken Flügel
Leitartikel Politik von Annette WELSCH 2 Min. 22.01.2019
  • Annette WELSCH

    Die LSAP-Basis macht es den Partei-Granden sehr einfach – zu einfach.

    Kreisen ohne linken Flügel
    Leitartikel Politik von Annette WELSCH 2 Min. 22.01.2019
  • Pierre LEYERS

    Die EU-Kommission will die Einstimmigkeit in der Steuerpolitik abschaffen. Gut für Luxemburg, dass die EU-Mitgliedsländer in dieser Frage gespalten sind.

    Luxemburgs Vetorecht: Nein sagen
    Leitartikel Wirtschaft von Pierre LEYERS 2 Min. 21.01.2019
  • Diego VELAZQUEZ

    Viele der vermeintlichen Untugenden des Ostens sind keineswegs Eigenarten

    Eine Spaltung zu viel
    Leitartikel International von Diego VELAZQUEZ 2 Min. 19.01.2019
  • Gilles SIEBENALER

    Auch in Luxemburg sind Menschen von Prekarität, Armut und Überschuldung bedroht. Nicht immer ist die Not nach außen hin erkennbar.

    Unsichtbar
    Leitartikel Lokales von Gilles SIEBENALER 2 Min. 18.01.2019
Mehr Meinungen
Die Regierung möchte den Anteil an Sozialwohnungen am gesamten Immobilienbestand in Luxemburg erhöhen.

Immobilien: Stärkster Preisanstieg seit zehn Jahren

Die Preise für Wohnungen kennen kein Halten. Im Schnitt stiegen die Immobilienpreise in Luxemburg im Jahr 2018 um sieben Prozent.
Wirtschaft von Nadia DI PILLO 22.01.2019
(FILES) In this file photo taken on March 29, 2015 Singer Chris Brown arrives on the red carpet for the iHeartRadio Music Awards held at the Shrine Auditorium in Los Angeles, California. - US rapper Chris Brown is detained in Paris after a rape claim, security sources told on January 22, 2019. (Photo by Valerie MACON / AFP)
uventus' forward and former Real Madrid player Cristiano Ronaldo smiles as he leaves after attending a court hearing for tax evasion in Madrid on January 22, 2019. - Ronaldo is expected to be given a hefty fine after Spanish tax authorities and the player's advisors made a deal to settle claims he hid income generated from image rights when he played for Real Madrid. (Photo by OSCAR DEL POZO / AFP)
Luxemburg soll nicht zuletzt auch wegen seiner Steuerpraxis für Groß-Unternehmen interessant sein.

Luxemburg erneut am Pranger

Luxemburg soll nicht zuletzt auch wegen seiner Steuerpraxis für Groß-Unternehmen interessant sein.
In keinem europäischen Land soll die Differenz zwischen dem gesetzlich vorgesehenen Steuersatz für Unternehmen und der real entrichteten Steuer so groß sein wie in Luxemburg.
Wirtschaft 22.01.2019
A pedestrian walks pas a placard reading "People's Vote" as Brexit activits demonstrate outside of the Houses of Parliament in central London on January 21, 2019, whilst Britain's Prime Minister Theresa May makes a statement to the House of Commons on changes to her Brexit withdrawal agreement. - British Prime Minister Theresa May unveils her Brexit "Plan B" to parliament on Monday after MPs shredded her EU divorce deal, deepening the political gridlock 10 weeks from departure day. (Photo by Tolga AKMEN / AFP)

Brexit: Machtkampf in London, Ratlosigkeit in Brüssel

A pedestrian walks pas a placard reading "People's Vote" as Brexit activits demonstrate outside of the Houses of Parliament in central London on January 21, 2019, whilst Britain's Prime Minister Theresa May makes a statement to the House of Commons on changes to her Brexit withdrawal agreement. - British Prime Minister Theresa May unveils her Brexit "Plan B" to parliament on Monday after MPs shredded her EU divorce deal, deepening the political gridlock 10 weeks from departure day. (Photo by Tolga AKMEN / AFP)
Nur noch gut zwei Monate bis zum britischen EU-Austritt Ende März - und niemand weiß, wie er noch geregelt vonstatten gehen soll. Aber nun bewegt sich etwas in Westminster.
International 2 Min. 22.01.2019
 Else Lasker-Schüler ahmt einen Fakir nach.

Else Lasker-Schüler: "Immer unbeirrbar sie selbst"

Vor 150 Jahren wurde die Dichterin Else Lasker-Schüler geboren.
Kultur 3 Min. 22.01.2019

Wunderbare Zeitmaschinen

Lifestyle 10 von Manon KRAMP 2 Min. 22.01.2019

Wunderbare Zeitmaschinen

Beim 29. „Salon International de la Haute Horlogerie“ in Genf stellten vergangene Woche 35 Manufakturen ihre Neuheiten vor. Hier einige der Trends, die 2019 den Takt vorgeben werden.
Lifestyle 10 von Manon KRAMP 2 Min. 22.01.2019
Tonika Hirdman: "Das Feedback, das ich von dem Finanzplatz erhalte, ist sehr positiv."

Fondation de Luxembourg: Geld für Gutes

Tonika Hirdman: "Das Feedback, das ich von dem Finanzplatz erhalte, ist sehr positiv."
Seit nunmehr zehn Jahren verwaltet die Fondation de Luxembourg privates Stiftungsvermögen. Tonika Hirdman, von Beginn an Direktorin der Fondation, zieht im Gespräch mit dem „Luxemburger Wort“ Bilanz.
Wirtschaft 7 Min. 22.01.2019
Hätte sich das erste  Projekt  durchgesetzt, wäre entlang des Boulevard Prince Henri ein 60 Meter 
hoher Turm entstanden. Zum Vergleich: Die „Maison du savoir“ in Belval ist etwa 80 Meter hoch.

Escher Hochhaus wieder aktuell

Am Standort des einstigen Autohauses Losch am Escher Boulevard Prince Henri könnte nun doch ein Turm entstehen.
Lokales von Luc EWEN 2 Min. 21.01.2019

Das Beste aus

Zugriff auf alle Premiuminhalte Jetzt testen
GIORGETTI, Pure Atmospheres imm Cologne

Möbeltrends: Offen, smart und gemütlich

Neue Wohnkonzepte und Technologien verändern die Einrichtung – das zeigt die Möbelmesse IMM in Köln. Wohnzimmer und Küche wachsen optisch immer enger zusammen, und das Smart Home funktioniert unauffällig im Hintergrund.
Lifestyle 6 3 Min. 21.01.2019
Centime anniversaire accession au tr™ne de son Altesse royale Grand-Duchesse Charlotte.Bild des Tages Grand-Duc Jean / Photo Blum L.

Konzert zum 100. Thronjubiläum von Großherzogin Charlotte

Centime anniversaire accession au tr™ne de son Altesse royale Grand-Duchesse Charlotte.Bild des Tages Grand-Duc Jean / Photo Blum L.
Sowohl der Sohn als auch der Enkel von Großherzogin Charlotte wohnten am Freitagabend einem Konzert zum 100. Thronjubiläum der Großherzogin bei.
Panorama 24 18.01.2019
(FILES) In this file photo taken on June 10, 2011 Britain's Prince Philip, the Duke of Edinburgh, attends a reception for the Action on Hearing Loss charity at Buckingham Palace, in central London, on June 10, 2011. - Queen Elizabeth II's 97-year-old husband Prince Philip emerged unscathed after being involved in a road traffic accident near the monarch's Sandringham Estate on January 17, 2019, Buckingham Palace said in a statement. (Photo by John Stillwell / POOL / AFP)

Nach Autounfall: Neue Kritik an Prinz Philip

(FILES) In this file photo taken on June 10, 2011 Britain's Prince Philip, the Duke of Edinburgh, attends a reception for the Action on Hearing Loss charity at Buckingham Palace, in central London, on June 10, 2011. - Queen Elizabeth II's 97-year-old husband Prince Philip emerged unscathed after being involved in a road traffic accident near the monarch's Sandringham Estate on January 17, 2019, Buckingham Palace said in a statement. (Photo by John Stillwell / POOL / AFP)
Der 97-jährige Ehemann von Queen Elizabeth II. crashte vergangene Woche mit seinem Geländewagen. Beim Unfallopfer hat er sich bislang nicht entschuldigt.
International 21.01.2019
Immer wieder kommt es in Mexiko nach illeagalen Anzapfversuchen an Pipelines zu Explosionen.

Zahl der Toten nach Explosion an Benzinleitung in Mexiko gestiegen

Immer wieder kommt es in Mexiko nach illeagalen Anzapfversuchen an Pipelines zu Explosionen.
Mehr als 70 Menschen sind in den Flammen einer Explosion in Mexiko ums Leben gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge wurde das Gas am Leck der Pipeline durch Entladung statischer Elektrizität von Kleidung entzündet.
International 2 Min. 20.01.2019
TOPSHOT - Firefighters and French gendarmes stand in front of a building destroyed by a major fire which killed two people and injured 22 more, on January 20, 2019 at the ski resort of Courchevel in the French Alps. - The pre-dawn blaze forced the evacuation of some 60 resort workers, including foreigners, from a three-storey accommodation building. Firemen found the two unidentified bodies in a burnt-out area of the building in the upmarket Courchevel 1850 ski station. (Photo by Fanny HARDY / AFP)

Zwei Tote und vier Schwerverletzte bei Brand in französischem Skiort

Bei einem Hausbrand in dem französischen Skiort Courchevel sind zwei Menschen ums Leben gekommen, vier weitere wurden schwer verletzt.
International 4 20.01.2019
(FILES) In this file photo taken on November 20, 2013 then-Nissan Motor president Carlos Ghosn speakes during a press briefing at the company's booth at the Tokyo Motor Show in Tokyo. - Carlos Ghosn will learn his fate on January 21, 2019 as a Tokyo court rules on his bail request after he vowed to remain in Japan if released and offered to provide more collateral. The ousted Nissan boss has pleaded for bail after languishing in custody for 64 days as he fights charges of financial misconduct that he strenuously denies. (Photo by TORU YAMANAKA / AFP)

Gericht lehnt erneut Freilassung von Automanager Ghosn ab

(FILES) In this file photo taken on November 20, 2013 then-Nissan Motor president Carlos Ghosn speakes during a press briefing at the company's booth at the Tokyo Motor Show in Tokyo. - Carlos Ghosn will learn his fate on January 21, 2019 as a Tokyo court rules on his bail request after he vowed to remain in Japan if released and offered to provide more collateral. The ousted Nissan boss has pleaded for bail after languishing in custody for 64 days as he fights charges of financial misconduct that he strenuously denies. (Photo by TORU YAMANAKA / AFP)
Ghosns Versprechen, bei einer Freilassung auf Kaution eine Fußfessel zu tragen, beeindruckt Japans Richter nicht.
Wirtschaft 22.01.2019
Ein seltenes Gut: der Grippeimpfstoff war Ende vergangenen Jahres komplett aufgebraucht.

Engpass am Impfmarkt

Seit Anfang Dezember vergangenen Jahres kann man sich in Luxemburg nicht mehr gegen die Grippe impfen lassen. Der Gesundheitsminister erklärt dies mit der hohen Nachfrage.
Lokales von Jacques GANSER 5 Min. 19.01.2019

Glass: Wahnsinn ohne Methode

Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 19.01.2019
Gruppentherapiesitzung im rosa Zimmer: Elijah Price alias Mr. Glass (Samuel L. Jackson), Kevin Wendell Crumb (James McAvoy) und „Poncho-Man“ David Dunn (Bruce Willis) im Gespräch mit Psychiaterin Dr. Ellie Staple (Sarah Paulson) (v.l.n.r.).

Glass: Wahnsinn ohne Methode

Gruppentherapiesitzung im rosa Zimmer: Elijah Price alias Mr. Glass (Samuel L. Jackson), Kevin Wendell Crumb (James McAvoy) und „Poncho-Man“ David Dunn (Bruce Willis) im Gespräch mit Psychiaterin Dr. Ellie Staple (Sarah Paulson) (v.l.n.r.).
Die Filmkritik der Woche: Rund 19 Jahre nach „Unbreakable“ bringt M. Night Shyamalan drei Figuren mit Superkräften in einer psychiatrischen Anstalt zusammen – und entpuppt sich damit selbst als potenzieller Patient.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 19.01.2019

Neue Größe bei Seat

Lifestyle 3 Min. 19.01.2019

Neue Größe bei Seat

Seat-Kunden sollen nicht länger Stiefkinder im Volkswagen-Verbund bleiben: Auch sie haben jetzt die Wahl zwischen drei SUV-Modellen. Auf Ateca und Arona folgt dieser Tage das neue Marken-Flaggschiff Tarraco.
Lifestyle 3 Min. 19.01.2019
Der eigenbrötlerische Buchhändler Joe Goldberg (Penn Badgley) verliebt sich in die Autorin Guinevere Beck (Elizabeth Lail).

Neue Serie lässt verliebten Stalker Böses tun

Die Liebe in Zeiten des Internets: Auf Netflix treibt ein Stalker seine große Liebe in die Enge – und die Fans träumen von obsessiver Liebe. Die Zapping-Serienkritik der Woche zu "You".
Kultur 1 2 Min. 20.01.2019

Die besten Videos von wort.lu

Läuft gerade
Gewaltige Lawinensprengung im Wallis
Läuft gerade
Transformator-Explosion taucht New York in gespenstisches Licht
Läuft gerade
Viraler Video-Hit: Rache ist knallbunt und stinkt
Niharica Raizada will nicht nur einen einzigen Beruf haben, sondern teilt ihr Leben zwischen der Herzforschung und der Schauspielerei. Musik und Tanz haben sie einfach zu sehr fasziniert.
Läuft gerade
Morgens Bollywood, nachmittags Forschung