Wählen Sie Ihre Nachrichten​

(1re rangée de g. à dr.) Corinne Cahen, ministre de la Famille et de l'Intégration, ministre à la Grande Région ; Pierre Gramegna, ministre des Finances ; Jean Asselborn, ministre des Affaires étrangères et européennes, ministre de l'Immigration et de l'Asile ; François Bausch, Vice-Premier ministre, ministre de la Défense, ministre de la Mobilité et des Travaux publics, ministre de la Sécurité intérieure ; Dan Kersch, Vice-Premier ministre, ministre des Sports, ministre du Travail, de l'Emploi et de l'Économie sociale et solidaire ; Romain Schneider, ministre de l'Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural, ministre de la Sécurité sociale ; Claude Meisch, ministre de l'Éducation nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse, ministre de l'Enseignement supérieur et de la Recherche ; Carole Dieschbourg, ministre de l'Environnement, du Climat et du Développement durable --- (2e rangée de g. à dr.) Franz Fayot, ministre de la Coopération et de l'Action humanitaire, ministre de l'Économie ; Lex Delles, ministre des Classes moyennes, ministre du Tourisme ; Sam Tanson, ministre de la Culture, ministre de la Justice ; Claude Turmes, ministre de l'Aménagement du territoire, ministre de l'Énergie ; Marc Hansen, ministre de la Fonction publique, ministre aux Relations avec le Parlement, ministre délégué à la Digitalisation, ministre délégué à la Réforme administrative ; Paulette Lenert, ministre de la Santé, ministre de la Protection des consommateurs, ministre déléguée de la Sécurité sociale ; Henri Kox, ministre du Logement, ministre délégué à la Défense, ministre délégué à la Sécurité intérieure
(1re rangée de g. à dr.) Corinne Cahen, ministre de la Famille et de l'Intégration, ministre à la Grande Région ; Pierre Gramegna, ministre des Finances ; Jean Asselborn, ministre des Affaires étrangères et européennes, ministre de l'Immigration et de l'Asile ; François Bausch, Vice-Premier ministre, ministre de la Défense, ministre de la Mobilité et des Travaux publics, ministre de la Sécurité intérieure ; Dan Kersch, Vice-Premier ministre, ministre des Sports, ministre du Travail, de l'Emploi et de l'Économie sociale et solidaire ; Romain Schneider, ministre de l'Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural, ministre de la Sécurité sociale ; Claude Meisch, ministre de l'Éducation nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse, ministre de l'Enseignement supérieur et de la Recherche ; Carole Dieschbourg, ministre de l'Environnement, du Climat et du Développement durable --- (2e rangée de g. à dr.) Franz Fayot, ministre de la Coopération et de l'Action humanitaire, ministre de l'Économie ; Lex Delles, ministre des Classes moyennes, ministre du Tourisme ; Sam Tanson, ministre de la Culture, ministre de la Justice ; Claude Turmes, ministre de l'Aménagement du territoire, ministre de l'Énergie ; Marc Hansen, ministre de la Fonction publique, ministre aux Relations avec le Parlement, ministre délégué à la Digitalisation, ministre délégué à la Réforme administrative ; Paulette Lenert, ministre de la Santé, ministre de la Protection des consommateurs, ministre déléguée de la Sécurité sociale ; Henri Kox, ministre du Logement, ministre délégué à la Défense, ministre délégué à la Sécurité intérieure
Politmonitor Juni 2021

Grüne Minister unter Druck

Halbzeitbilanz: Die Regierung muss hart an der Umsetzung ihrer Ziele arbeiten. Wohnungsbau und Armutsbekämpfung lassen zu wünschen übrig.
Politik von Annette WELSCH 5 Min. 16.06.2021
Sport 2 Min. 16.06.2021
Italy's midfielder Manuel Locatelli (C) celebrates with Italy's defender Leonardo Bonucci (R) after scoring the second goal during the UEFA EURO 2020 Group A football match between Italy and Switzerland at the Olympic Stadium in Rome on June 16, 2021. (Photo by ANDREAS SOLARO / POOL / AFP)
Italy's midfielder Manuel Locatelli (C) celebrates with Italy's defender Leonardo Bonucci (R) after scoring the second goal during the UEFA EURO 2020 Group A football match between Italy and Switzerland at the Olympic Stadium in Rome on June 16, 2021. (Photo by ANDREAS SOLARO / POOL / AFP)
Der viermalige Weltmeister Italien bezwingt die Schweiz und steht bei der EM als erste Mannschaft in der nächsten Runde.
Sport 2 Min. 16.06.2021
Lokales 6 von Steve REMESCH 4 Min. 16.06.2021
Rond-point Schuman, à l’entrée du parc municipal. PK: Présentation nouvelle réglementation en matière de circulation cycliste et piétonne parc municipal. Photo: Steve Eastwood
Rond-point Schuman, à l’entrée du parc municipal. PK: Présentation nouvelle réglementation en matière de circulation cycliste et piétonne parc municipal. Photo: Steve Eastwood
Der hauptstädtische Schöffenrat hat den Stadtpark neu eingeteilt, es gibt nun Radwege, Fußwege und Wege für gemischte Nutzung.
Lokales 6 von Steve REMESCH 4 Min. 16.06.2021
Politik von Michèle GANTENBEIN 3 Min. 16.06.2021
Carole Dieschbourg (Déi Gréng) nahm am Mittwoch im parlamentarischen Umweltausschuss und bei einer anschließenden Pressekonferenz Stellung zur Causa "Moulin Dieschbourg".
Carole Dieschbourg (Déi Gréng) nahm am Mittwoch im parlamentarischen Umweltausschuss und bei einer anschließenden Pressekonferenz Stellung zur Causa "Moulin Dieschbourg".
In der Causa "Moulin Dieschbourg" weist die Umweltministerin jegliches Fehlverhalten von sich. Die Opposition bleibt hartnäckig.
Politik von Michèle GANTENBEIN 3 Min. 16.06.2021
Industrieunternehmen, insbesondere KMUs, können sich auf den Luxembourg Digital Innovation Hub (L-DIH) verlassen, nicht nur um ihren Digitalisierungsprozess zu starten, sondern auch zu beschleunigen. Diese Plattform ermöglicht es ihnen insbesondere, von der Erfahrung lokaler Dienstleister zu profitieren.
Sponsored Content
Illustration, beim LMS, Covid-Testzentrum, Corona, Testing, testen, Covid-19, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
A health worker takes a swab sample from a man to test for the Covid-19 coronavirus at a market in Chennai on June 1, 2021. (Photo by Arun SANKAR / AFP)
Corona-Wochenbericht

Delta-Variante auf dem Vormarsch

Politik von Morgan KUNTZMANN 2 Min. 16.06.2021
Leitartikel Lokales von Diane LECORSAIS 2 Min. 16.06.2021
Das Land atmet auf, doch die Spuren bleiben. Umso wichtiger ist es, mit Blick auf die vergangenen Monate auch unbequeme Fragen zu stellen.
Leitartikel Lokales von Diane LECORSAIS 2 Min. 16.06.2021
15.06.2021, Bayern, München: Fußball: EM, Frankreich - Deutschland, Vorrunde, Gruppe F, 1. Spieltag in der EM-Arena München. Joshua Kimmich (Deutschland) und Kylian Mbappe (Frankreich, r) sprechen während des Spiels. Important: For editorial news reporting purposes only. Not used for commercial or marketing purposes without prior written approval of UEFA. Images must appear as still images and must not emulate match action video footage. Photographs published in online publications (whether via the Internet or otherwise) shall have an interval of at least 20 seconds between the posting. Foto: Christian Charisius/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Alle Spiele, alle Tore

Das Live-Center zur Fußball-EM

Ergebnisse, Tabellen, Spielplan, Ticker: Unser Live-Center zur Fußball-EM 2021 bietet einen Überblick zu den sportlichen Geschehnissen.
Sport 12.06.2021
Putin-Biden-Treffen in Genf

Mageres Ergebnis mit einer Prise Hoffnung

International 4 Min. 16.06.2021
Russian President Vladimir Putin (L) shakes hands with US President Joe Biden prior to their meeting at the 'Villa la Grange' in Geneva on June 16, 2021. (Photo by DENIS BALIBOUSE / POOL / AFP)
Putin-Biden-Treffen in Genf

Mageres Ergebnis mit einer Prise Hoffnung

Russian President Vladimir Putin (L) shakes hands with US President Joe Biden prior to their meeting at the 'Villa la Grange' in Geneva on June 16, 2021. (Photo by DENIS BALIBOUSE / POOL / AFP)
US-Präsident Biden und Russlands Staatschef Putin kommen sich in Genf ein bisschen näher
International 4 Min. 16.06.2021
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 16.06.2021
Im Januar 2017 warten drei Männer vor der Fahrzeugverkaufsstelle eines Geschäftsmannes. Schnell eskaliert die Situation.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 16.06.2021
Ford Trucks setzt seine Expansion in Westeuropa fort. Das Unternehmen geht mit mutigen Schritten auf sein Ziel zu, sich auf dem gesamten Kontinent zu etablieren.
Sponsored Content
Drogenhändlerbande festgenommen

Fünf Personen in Luxemburg und Frankreich verhaftet

Lokales 16.06.2021
Drogenhändlerbande festgenommen

Fünf Personen in Luxemburg und Frankreich verhaftet

Sie verkauften im großen Stil Heroin und Kokain im Grenzgebiet zwischen Luxemburg und Frankreich - nun wurde die Bande gefasst.
Lokales 16.06.2021
ARCHIV - 22.05.2021, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Reisende warten vor dem Sicherheitscheck im Abflugterminal im Flughafen Düsseldorf. (zu dpa "EU will Einschränkungen für Reisende aus mehreren Ländern lockern") Foto: Henning Kaiser/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 22.05.2021, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Reisende warten vor dem Sicherheitscheck im Abflugterminal im Flughafen Düsseldorf. (zu dpa "EU will Einschränkungen für Reisende aus mehreren Ländern lockern") Foto: Henning Kaiser/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Wegen einer besseren Corona-Lage in vielen Teilen der Welt sollen die strengen Einreisebestimmungen für mehrere Länder gelockert werden.
International 2 Min. 16.06.2021
Benzin und Heizöl

Energiepreise steigen weiter

Lokales 16.06.2021
18.01.12 Hotspot,Hotcity,Wifi Zone.Foto:Gerry Huberty
Lokales von Nora WEIS 2 Min. 16.06.2021
Panorama 16.06.2021
HANDOUT - 16.06.2021, Großbritannien, Littlehampton: Dieses von der Tierschutzorganisation  Royal Society for the Prevention of Cruelty to Animals (RSPCA) zur Verfügung gestellte Foto zeigt ein jungen Fuchs, der in einem Garten in einer Mückenfalle aus Beton festsitzt. Wendy B. und Keith C. fanden das Jungtier am Dienstagmorgen (15.06.2021) in ihrem Garten und kontaktierten die RSPCA für Hilfe. Nach fünf Stunden konnte das Tier befreit werden. Foto: Rspca/PA Media/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
HANDOUT - 16.06.2021, Großbritannien, Littlehampton: Dieses von der Tierschutzorganisation  Royal Society for the Prevention of Cruelty to Animals (RSPCA) zur Verfügung gestellte Foto zeigt ein jungen Fuchs, der in einem Garten in einer Mückenfalle aus Beton festsitzt. Wendy B. und Keith C. fanden das Jungtier am Dienstagmorgen (15.06.2021) in ihrem Garten und kontaktierten die RSPCA für Hilfe. Nach fünf Stunden konnte das Tier befreit werden. Foto: Rspca/PA Media/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
Das Jungtier blieb mit dem Kopf in einem Betonblock stecken, der als Mückenfalle präpariert worden war,
Panorama 16.06.2021
Sport 16.06.2021
Emmanuel Francoise (Hesperingen #14) Portrait
/ Fussball BGL Ligue Luxemburg, 19. Spieltag, Saison 2020-2021 / 05.04.2021 /
F91 Düdelingen - FC Swift Hesperingen (Dudelange, Duedelingen, Hesperange) / 
Stade Jos Nosbaum, Düdelingen /
Foto: Ben Majerus
Sport 16.06.2021
Jeff Saibene, entraîneur Racing Luxembourg. Football. Stade Achille Hammerel, Luxembourg. Foto : Stéphane Guillaume
Sport 16.06.2021
Tennis BGL BNP Paribas Luxembourg Open 2019 in Kockelscheuer am 19.10.2019 Pel Mel
Sport 16.06.2021
FLT Tennis Training im Tenniszentrum CNT in Esch der Männer   am 28.09.2020 mit Gilles MULLER (Trainer) und Alex KNAFF
TOPSHOT - A woman holds her child as refugees from the islands of Lesbos, Chios, Samos, Kos and Leros wait to board buses after disembarking at the port of Lavrio, some 70 km south-east of Athens, prior to be transferred to camps in mainland Greece, on September 29, 2020. - The first groups of 724 refugees from the gutted Moria camp and another 210 from the camps at other Aegean islands were transferred on September 29, 2020, in a bid to decongest the overcrowded island camps. (Photo by LOUISA GOULIAMAKI / AFP)
Die Auswahl der Redaktion

Bilder des Tages

Spektakuläre Fotos, Hingucker und Schnappschüsse aus aller Welt. Kurz und prägnant gebündelt in unserer neuen Rubrik Bilder des Tages.
International 29 16.06.2021

Meinung

Diane LECORSAIS

Das Land atmet auf, doch die Spuren bleiben. Umso wichtiger ist es, mit Blick auf die vergangenen Monate auch unbequeme Fragen zu stellen.

Corona-Aufarbeitung
Warum die Pandemie nicht einfach abgehakt werden kann
Leitartikel Lokales von Diane LECORSAIS 2 Min. 16.06.2021
  • Diane LECORSAIS

    Das Land atmet auf, doch die Spuren bleiben. Umso wichtiger ist es, mit Blick auf die vergangenen Monate auch unbequeme Fragen zu stellen.

    Corona-AufarbeitungWarum die Pandemie nicht einfach abgehakt werden kann
    Leitartikel Lokales von Diane LECORSAIS 2 Min. 16.06.2021
  • Steve REMESCH

    Die sichere Lösung scheitert an der Angst vor den nächsten Wahlen.

    Neu-Aufteilung der Wege im StadtparkWieder eine Gelegenheit verpasst
    Kommentar Lokales von Steve REMESCH 16.06.2021
  • Marc SCHLAMMES

    Der Politmonitor zeigt: Besonders Jüngere belastet die Pandemie. Eine ausführliche Auseinandersetzung mit ihrem Corona-Schicksal drängt sich auf.

    Leitartikel zum PolitmonitorDie vergessene Generation
    Leitartikel Politik von Marc SCHLAMMES 2 Min. 15.06.2021
  • David THINNES

    Jeder hat in der Diskussion um die Schulorganisation der Hauptstadt das Beste für die Kinder im Sinn. Dennoch ist die Diskussion abgedriftet.

    SchulorganisationDie Kinder fragen
    Kommentar Lokales von David THINNES 15.06.2021
Mehr Meinungen

Politmonitor

Drei Viertel der jungen Umfrageteilnehmer geben an, unter den Beschränkungen psychisch gelitten zu haben.
Politik von Michèle GANTENBEIN 6 Min. 15.06.2021
Für die Gewährleistung des Schulbetriebs wurde gesorgt; das außerschulische Dasein der Kinder und Jugendliche wurde vernachlässigt.
Leitartikel zum Politmonitor

Die vergessene Generation

Leitartikel Politik von Marc SCHLAMMES 2 Min. 15.06.2021
Politik von Morgan KUNTZMANN 2 Min. 16.06.2021
Politik, Xavier Bettel und Elio Di Rupo, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Politik, Xavier Bettel und Elio Di Rupo, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Im Mittelpunkt der Gespräche mit Premierminister Xavier Bettel standen die Telearbeit und die Bahnverbindung zwischen Brüssel und Luxemburg.
Politik von Morgan KUNTZMANN 2 Min. 16.06.2021
Wochenende am Stausee - Der Tag danach - COVID-19 -  Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Anders als im vergangenen Jahr müssen nun auch für Besuche unter der Woche Plätze an den Stausee-Stränden reserviert werden.
Lokales 2 Min. 16.06.2021
Politik von Annette WELSCH 3 Min. 16.06.2021
Okaju-Präsident René Schlechter fordert die Erwachsenen auf, Kinder teilhaben zu lassen an Entscheidungen, die sie betreffen, beziehungsweise ihnen diese besser zu erklären. Dies sei ganz besonders in der Corona-Krise wichtig.
Okaju-Präsident René Schlechter fordert die Erwachsenen auf, Kinder teilhaben zu lassen an Entscheidungen, die sie betreffen, beziehungsweise ihnen diese besser zu erklären. Dies sei ganz besonders in der Corona-Krise wichtig.
Der Bericht des UN-Kinderrechtskomitees enthält etliche Empfehlungen für Luxemburg. Insbesondere für die Kapitel Jugendschutz und Jugendstrafe.
Politik von Annette WELSCH 3 Min. 16.06.2021
Silver Moon Veranda Suite – erleben Sie eins der höchsten Raum-zu-Gast-Verhältnisse auf See.
Silver Moon Veranda Suite – erleben Sie eins der höchsten Raum-zu-Gast-Verhältnisse auf See.
Erleben Sie atemberaubende Momente an den schönsten Orten der Erde und das in höchstem Komfort und mit exzellentem Service an Bord der kleinen, familiären All-Inclusive Luxusschiffe von Silversea.
Sponsored Content
Pol, Ursula von der Leyen, Xavier Bettel,  Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Die Präsidentin der Europäischen Kommission reist diese Woche durch die EU. Ende der Woche wird sie im Großherzogtum Halt machen.
Politik 16.06.2021
International 4 Min. 16.06.2021
09.06.2021, Berlin: «Haus 1», ehemaliger Dienstsitz des Ministers und heutiges Stasimuseum. Am 17. Juni wird der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, in Berlin verabschiedet. Die Bundesbehörde gibt es dann nicht mehr. Millionen Akten der DDR-Staatssicherheit werden künftig vom Bundesarchiv verwaltet. Die 1300 Mitarbeiter der bisherigen Bundesbehörde arbeiten unter dem Dach des Bundesarchivs weiter. (zu Korr von Jutta Schütz, Sendetermin 11.06.21, 9:30) (zu dpa "Millionen Stasi-Akten, das Ende einer Behörde und die Zukunft") Foto: Christoph Soeder/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
09.06.2021, Berlin: «Haus 1», ehemaliger Dienstsitz des Ministers und heutiges Stasimuseum. Am 17. Juni wird der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, in Berlin verabschiedet. Die Bundesbehörde gibt es dann nicht mehr. Millionen Akten der DDR-Staatssicherheit werden künftig vom Bundesarchiv verwaltet. Die 1300 Mitarbeiter der bisherigen Bundesbehörde arbeiten unter dem Dach des Bundesarchivs weiter. (zu Korr von Jutta Schütz, Sendetermin 11.06.21, 9:30) (zu dpa "Millionen Stasi-Akten, das Ende einer Behörde und die Zukunft") Foto: Christoph Soeder/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Die Stasi-Unterlagen-Behörde wird Teil des deutschen Bundesarchivs - Bürgerrechtler von 1989 nennen das falsch.
International 4 Min. 16.06.2021
Wirtschaft, Die Lage in der Luftfrachbranche. Boom nur ein Strohfeuer, LuxairCargo, Luxair, Cargo, Cargolux, Frachtflugzeug, Coronavirus, COVID 19, foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Cargolux fliegt nur den 747-Jumbo. Doch das Modell wird bald nicht mehr gebaut. Dann muss die Airline neue Modelle in die Flotte aufnehmen.
Wirtschaft von Marco MENG 2 Min. 16.06.2021
Er kam, griff zu und schob weg: Nachdem Cristiano Ronaldo bei einer Pressekonferenz zwei Colaflaschen aus dem Bild entfernte, brach die Aktie ein.
Sport 2 16.06.2021
Gratis Schnelltests

Nachfrage niedriger als erwartet

Lokales von Nora WEIS 16.06.2021
Wi , Corona Schnelltests in der Gastronomie , Innenbereich der Restaurants und Cafes  mit Schnelltest wieder offen, Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Gratis Schnelltests

Nachfrage niedriger als erwartet

Wi , Corona Schnelltests in der Gastronomie , Innenbereich der Restaurants und Cafes  mit Schnelltest wieder offen, Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Von 37.220 verteilten Gutscheinen wurden knapp ein Fünftel benutzt.
Lokales von Nora WEIS 16.06.2021
Sport, “And One - De Basketpodcast“ Folge vier mit Jairo Delgado Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
In der vierten Episode von "And One - De Basketpodcast" spricht Jairo Delgado über seine Karriere, Rassismus und seine besondere Beziehung.
Sport 16.06.2021

Die besten Multimedia-Storys

Wort E-Paper

Die komplette Zeitung auf PC, Tablet und Smartphone
UEFA EURO 2020/2021 European Football Championship games have started but where can you grab a beer and watch the match live?
Fußball-Europameisterschaft 2020

Wo man die EM mit einem Bierchen mitverfolgen kann

Der EM-Ball rollt, doch wo gibt es dazu eine Sportbar für ein kühles Blondes? Wir haben ein paar Tipps herausgesucht.
Panorama von Sarita Rao 7 Min. 16.06.2021
Lokales, Demo Horesca, Covid-19, Coronavirus, Chris Karaba/Luxemburger Wort
Lokales, Demo Horesca, Covid-19, Coronavirus, Chris Karaba/Luxemburger Wort
Eine Aufschlüsselung zeigt genau, welche Mittel im Krisenjahr beim Verband der Hoteliers, Restaurantbesitzer und Cafetiers angekommen sind.
Wirtschaft 2 Min. 16.06.2021
Unschöne Hinterlassenschaften nach einem Grillvergnügen. / Foto: Arlette SCHMIT-THIERING
Randale statt Ruhe

Vandalismus auf dem Lopert

Auf dem Areal des Erholungsgebiets oberhalb von Ettelbrück sorgt respektloses Verhalten gegenüber öffentlichem Eigentum für Unverständnis.
Lokales von Arlette SCHMIT-THIERING 4 Min. 16.06.2021
Holocaust-Gedenken in Echternach

Stolpersteine erinnern an schmerzliche Schicksale

Lokales von Volker BINGENHEIMER 4 Min. 16.06.2021
Stolpersteine vor einem Haus in der Rue Ermesinde. Hier wohnten das aus Deutschland geflüchtete Ehepaar Mayer und die Hoteliersfamilie Levy. Sie alle kamen in einem Konzentrationslager und einem Ghetto ums Leben.
Holocaust-Gedenken in Echternach

Stolpersteine erinnern an schmerzliche Schicksale

Stolpersteine vor einem Haus in der Rue Ermesinde. Hier wohnten das aus Deutschland geflüchtete Ehepaar Mayer und die Hoteliersfamilie Levy. Sie alle kamen in einem Konzentrationslager und einem Ghetto ums Leben.
Mit der Verlegung von sieben Stolpersteinen an drei Häusern hat die Gemeinde Echternach die Reihe Judeum Epternacum abgeschlossen.
Lokales von Volker BINGENHEIMER 4 Min. 16.06.2021
Lokales von Maximilian RICHARD 3 Min. 16.06.2021
Der Schutz der Flächen rund um die Brunnen ist für Staat und Gemeinden eine große Aufgabe.
Der Schutz der Flächen rund um die Brunnen ist für Staat und Gemeinden eine große Aufgabe.
Seit 2005 liegt der Grundwasserspiegel bestenfalls um den Mittelwert oder darunter. Daran ändert sich auch in diesem Jahr wohl nichts.
Lokales von Maximilian RICHARD 3 Min. 16.06.2021
Lokales von David THINNES 2 Min. 16.06.2021
Lok , Bd de la Petrusse , Stadt Luxemburg , Bahnhofsviertel , Anstehende Arbeiten , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Lok , Bd de la Petrusse , Stadt Luxemburg , Bahnhofsviertel , Anstehende Arbeiten , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Parteienübergreifend wird eine separate Fahrradspur für die viel befahrene Straße im Bahnhofsviertel gefordert.
Lokales von David THINNES 2 Min. 16.06.2021
WI,IEE-Chef Paul Schockmel .Foto:Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Mitten im Umbruch der Zulieferindustrie übernimmt Paul Schockmel beim Luxemburger Sensorhersteller die Führung von Mitgründer Michel Witte.
Wirtschaft von Marco MENG 7 Min. 16.06.2021
Außenminister in Ägypten und Jordanien

Asselborn in heikler Mission

International von Danielle SCHUMACHER 3 Min. 16.06.2021
Politik, Interview Jean Asselborn, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Außenminister in Ägypten und Jordanien

Asselborn in heikler Mission

Politik, Interview Jean Asselborn, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Außenminister Jean Asselborn reist für vier Tage nach Ägypten und Jordanien. Im Mittelpunkt der Gespräche steht der Friedensprozess in Israel.
International von Danielle SCHUMACHER 3 Min. 16.06.2021
15.05.2021, Baden-Württemberg, Heidelberg: Die Mitarbeiterin einer Gaststätte säubert auf dem Marktplatz stehende Tische. Nach monatelangem Lockdown lässt der Südwesten die Zügel bei den Corona-Regeln deutlich lockerer. Ab Samstag sind Öffnungen in der Gastronomie, im Tourismus und in der Freizeit möglich. Foto: Uwe Anspach/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
15.05.2021, Baden-Württemberg, Heidelberg: Die Mitarbeiterin einer Gaststätte säubert auf dem Marktplatz stehende Tische. Nach monatelangem Lockdown lässt der Südwesten die Zügel bei den Corona-Regeln deutlich lockerer. Ab Samstag sind Öffnungen in der Gastronomie, im Tourismus und in der Freizeit möglich. Foto: Uwe Anspach/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Ein Besuch bei Freunden in Metz, ein Bier auf einer Terrasse in Trier - was ist gerade eigentlich erlaubt? Die Corona-Regeln im Überblick.
International 17.05.2021
Sport.And One-De Basketpodcast F3-Catherine Mreches. Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
In der dritten Episode von "And One - De Basketpodcast" ist Catherine Mreches zu Gast, die T71 zum Meistertitel geführt hat.
Sport 09.06.2021

Das Beste aus

Zugriff auf alle Premiuminhalte