Hochwasserrisiko an der Mosel Pegel steigen am Donnerstag

Aktualisiert vor 1 h 15 min

Der Navigationsdienst hat am Mittwochnachmittag den Hochwassermeldedienst wegen steigender Pegel an der Mosel aktiviert. Das schaffte die ersten Verkehrsbehinderungen: die Rue Robert Goebbels von Schengen in Richtung Contz-les-Bains (F) ist gesperrt. Mehr

image/svg+xml

Schengen Ein Auto geht baden

Das Hochwasserrisiko an der Mosel steigt weiter. Bereits am Mittwochabend wurde der CR152b zwischen Schengen und Contz-les-Bains (F) gesperrt. Am Donnerstagmorgen versuchte eine Autofahrerin, trotz Beschilderung, diese Straße zu durchfahren. Resultat: ein schwimmendes Auto. Mehr

Fessenheim Frankreich plant AKW-Abschaltung

Lange forderten Atomkraftgegner, nicht nur in Frankreich, die Abschaltung des Atomkraftwerks Fessenheim. Jetzt rückt das Ende näher - und Frankreich beginnt, sich konkreter mit der Zeit danach zu befassen. Mehr

„Flight Calculator“ Rechte ausrechnen

Bei Verspätungen und Annullierungen von Flügen, oder wenn der Eintritt in die Maschine verweigert ist, dann haben Passagiere bestimmte Rechte. Der „Flight Calculator“ gibt Auskunft über diese Rechte. Mehr

Secteur bancaire La convention collective à l'arrêt

En même temps mais dans deux endroits différents, l'OGBL et le LCGB ont réclamé au ministre du Travail l'introduction d'un droit à la déconnection. Dans le secteur bancaire et financier, les atteintes au droit sur le temps de travail bloquent les avancées pour la nouvelle convention collective. Mehr

Die neuen Filme der Woche Die Welt schrumpft mit Humor

Udo Kier plays Konrad, Christoph Waltz plays Dusan and Matt Damon plays Paul in Downsizing from Paramount Pictures.

Zwerge gegen die Überbevölkerung: In „Downsizing“ lassen sich Menschen auf Fingergröße schrumpfen, um so das größte Problem der Menschheit zu lösen. Ein zweiter Film knüpft mit Humor an das Thema daran: "Hilfe ich habe meine Eltern geschrumpft". Mehr

Karneval in Nice Mimen, Mimosen und Mittelmeer

Hunderttausende kommen jedes Jahr zu den Umzügen und zur legendären Blumenschlacht in Nice. Nach dem Terroranschlag auf der berühmten Strandpromenade 2016 hat die Metropole an der Côte d'Azur zu alter Lebensfreude zurückgefunden. Mehr

IMM Cologne Zarte Farben bei Möbeln und Deko

Bei Möbeln, Tapeten und Einrichtungsgegenständen sind 2018 sanfte Töne angesagt: Etwa ein Rosa mit Nuancen von Beige. Auch Grau und Schwarz sind beliebt - gemischt mit Blau, Grün oder Rot. Das zeigt sich derzeit auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln. Mehr

Einrichtungsmesse IMM Die neue Schlichtheit

Auf der Messe IMM in Köln werden derzeit über 100 000 verschiedene Möbel gezeigt. Es ist für alle Geschmäcker etwas dabei - doch unter den wegweisenden Designfirmen lässt sich eine Tendenz ausmachen: Es wird schlichter. Mehr

Elvis auf Ebay Trank der "King" aus diesem Becher?

Auf Ebay ist ein vom Zahn der Zeit reichlich gezeichneter Pappbecher zu erwerben, aus dem Elvis Presley im Jahr 1956 ein Getränk zu sich genommen haben soll. Doch das Stück Pappe ist nicht das einzige skurrile Sammlerstück im Elvis-Universum. Mehr

Universität Konstanz Schwarmverhalten unter der Lupe

Tierschwärme bieten Individuen Vorteile - sie sorgen etwa dafür, dass Gruppenangehörige leichter etwas zu fressen finden. An der Universität Konstanz erforschen Wissenschaftler kollektives Verhalten. Kann man auch Erkenntnisse für den Menschen ableiten? Mehr

Hohe Ansprüche Perfekt, aber gestresst

Manche Menschen haben verdammt hohe Ansprüche an sich selbst - nicht nur im Job, sondern auch privat. In Maßen hilft das, den Alltag zu meistern. Wenn aber zu viele Baustellen zusammenkommen, wird es schwierig für den Perfektionisten. Mehr