Syphilis In Vergessenheit geraten

Lange Zeit ging die Zahl der Syphilis-Fälle zurück. Das hat sich vor ein paar Jahren wieder geändert - nicht selten bemerken Betroffene nicht einmal, dass sie sich angesteckt haben. Das kann im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein. Mehr

Mineralwasser Große Auswahl

In jedem Mineralwasser sind unterschiedlich viele Mineralstoffe. Das richtige Wasser könne einem Mineralstoffmangel entgegenwirken, sagen Experten. Doch: Wer sollte welches Wasser trinken? Mehr

Honig Altbewährtes Hausmittel

Eingerührt im Tee oder pur auf dem Löffel: Honig schmeckt nicht nur gut, er ist auch gesund. Zwar enthält er ähnlich viele Kalorien wie Zucker, dafür aber eine Reihe wichtiger Nährstoffe. Außerdem lindert er Husten besser als mancher Hustenstiller. Mehr

Fake News "Kritisches Denken unentbehrlich"

„Fake News zu erkennen, oder einfach nur zu wissen, dass es Dinge wie Fake News gibt, ist ein wichtiger Teil des für einen Schüler unentbehrlichen kritischen Denkens“, sagt Andreas Schleicher, Direktor für Bildung der OECD. Mehr

Überlebenskünstler Nacktmull 18 Minuten ohne Sauerstoff

Nacktmulle sind ganz besondere Tiere und wahre Überlebenskünstler - sie brauchen kaum Sauerstoff und werden fast nie krank. Die Tiere könnten sogar helfen, menschliche Leiden zu bekämpfen. Mehr

Weg mit den Keimen In sechs Schritten keimfreie Hände

In vielen Arbeitsbereichen müssen die Hände regelmäßig gewaschen und desinfiziert werden. In ein paar Schritten zum richtigen Desinfizieren. Mehr

Durchbruch für Luxemburger Forscher Gehirngewebe aus der Versuchsschale

Wissenschaftler des „Luxembourg Centre for Systems Biomedicine“ haben erstmals aus menschlichen Stammzellen dreidimensionale hirnartige Kulturen erzeugt. Damit ist ihnen ein Durchbruch in der Stammzellenforschung gelungen. Mehr

Wasserstudie DNA-Spuren entlarven Fische

Fische zum Zählen und Bestimmen zu fangen, ist mühselig. In New Yorker Gewässern spürten Forscher Belege für die Fische in simplen Wasserproben auf. Dabei machten sie auch exotische Entdeckungen. Mehr

Raumfahrt Immer mehr Weltraumschrott

Weltraumschrott kann großen Schaden anrichten. Selbst kleine Trümmerteile haben eine enorme Durchschlagskraft. Eine Konferenz der europäischen Raumfahrtagentur Esa berät, wie das Problem gelöst werden kann. Mehr

Das Internet Die Revolution im Netz

Wir können es Sharing Economy, Gig-Economy oder New Economy nennen. Manchmal fällt es schwer, die Auswirkungen zu verstehen, denn die durch das Internet ausgelöste Revolution ist so explosiv wie asymmetrisch. Mehr

Weg ist weg? Vorsicht, wenn Kinder Sachen verschenken

Manchmal verschenken Kinder etwas an Freunde im Kindergarten oder in der Schule. Bei Kleinigkeiten ist das kein Thema. Doch was, wenn etwas Teures den Besitzer wechselt? Oder das Kind das Geschenk bereut? Mehr

Dem Bewegungsschwindel auf der Spur Ähnlich wie ein Karussell

Wer von uns hatte nicht schon mal Schwindelgefühle, vor allem bei Jahrmarkt-Attraktionen. Aber was genau löst das aus? Mehr

Richtige Ernährung Magensäure, was tun?

Der Magen drückt, im Rachen brennt es. Verursacht wird dieses unangenehme Gefühl durch Magensäure, die in die Speiseröhre zurückfließt. Mehr

Job Crafting Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Unzufrieden am Arbeitsplatz? Wer das Gefühl kennt, muss nicht gleich den Job wechseln. Oft helfen schon kleine Veränderungen. Job Crafting nennt sich das Phänomen. Was müssen Beschäftigte dafür tun? Mehr

Fit in den Sommer Mit EMS nur unter Anleitung trainieren

Schnell fit werden mit wenig Aufwand - das verspricht das sogenannte EMS-Training. Im Fitnessmarkt ist es zu einer festen Größe geworden. Wird es nicht fachgerecht angewendet, kann es aber gefährlich werden. Mehr