Aus dem Polizeibericht

Trunkenbold klettert auf Kirchturm

Zwei Feuerwehrmänner fanden den Mann, der sich im Innern des Glockenturms versteckte
Foto Centre d Intervention Bertrange-Strassen

(che) - Gegen 21.15 Uhr wurde bei der Polizei ein Mann gemeldet, der auf das Baugerüst des Kirchturms in Bartringen geklettert war. Zwei Feuerwehrmänner fanden den Mann, der sich im Innern des Glockenturms versteckte - und brachten ihn wieder zurück auf sicheren Boden.

Die Polizei stellte dann fest, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Da er öffentliches Ärgernis erregte und eine Gefahr für sich und für andere darstellte, wurde er in Arrest untergebracht.

Die Zeugin, die das Beobachtete bei der Polizei gemeldet hatte, gab an dass sich noch jemand auf dem Klettergerüst befinden würde. Diese Person wurde jedoch nicht mehr angetroffen - sie hatte bereits das Weite gesucht.