Zwischen Reisdorf und Moestroff Tödlicher Unfall wegen Alkohol und Übermüdung

Ein älterer Mann prallte frontal gegen ein Baum, nachdem ein Fahrer sein Auto bei einem misslungenen Überholmanöver gestreift hatte. Der Unfallverursacher war alles andere als fahrtüchtig und Mehr

Zu hilfsbereit Gesuchter Mann festgenommen

In Düdelingen machte ein Mann die Polizei selbst auf sich aufmerksam - aus purer Höflichkeit. Doch sein Aussehen kam den Beamten bekannt vor und es stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Vorführbefehl vorlag. Mehr

Familiendrama in Trier Demenzkranker Senior ersticht Ehefrau

In einem Stadtteil von Trier hat sich am Samstagabend ein Familiendrama abgespielt. Ein 82 Jahre alter Mann stach auf seine 81-jährige Ehefrau ein. Sie verstarb an den Verletzungen. Mehr

Meteolux warnt vor extremer Kälte Bis zu -15 Grad in der Nacht

Wie der staatliche Wetterdienst mitteilt, können die Temperaturen in der Nacht auf Montag erneut unter -10 Grad fallen - an manchen Orten sogar auf -15 Grad. Aufgrund der Kälte ist die Sauer stellenweise zugefroren. Mehr

Autobahnkreuz Lankelz-Ehleringen Autofahrer müssen Umweg in Kauf nehmen

Der Umbau des Autobahnkreuzes Lankelz-Ehleringen wird Autofahrer in den kommenden Wochen zum Umplanen zwingen. Vom 23. Januar bis zum 10. Februar wird die Auffahrt zur A13 in Richtung Esch/Alzette teilweise gesperrt bleiben. Mehr

Warnstufe "Orange" Meteolux warnt vor extremer Kälte

In der Nacht von Samstag auf Sonntag können Temperaturen von -10 bis -12° Celsius erreicht werden. Die Warnung gilt für das ganze Land. Man solle sich nicht zulange in der Kälte aufhalten, rät Meteolux. Mehr

Scheunenbrand Explosionsgefahr in Tetingen gebannt

In der Hauptstraße in Tetingen bestand durch einen Brand Explosionsgefahr. Der Grund waren im Inneren gelagerte Gasflaschen, die die Feuerwehr nun entfernt hat. Die Polizei leitet den Verkehr um. Mehr

Verstärkte Polizeikontrollen Zeigt her Papiere und Kennzeichen

Nicht weniger als 900 Strafzettel musste die Polizei im vergangenen Jahr ausstellen, weil Verkehrsteilnehmer ohne gültige Papiere unterwegs waren. Ab Montag finden verstärkte Kontrollen statt. Mehr

Drei Brände im ganzen Großherzogtum Schreinerei in Ulflingen komplett abgebrannt

Drei Brände haben in der Nacht auf Samstag die Feuerwehr beschäftigt. In Ulflingen brannte eine Schreinere lichterloh. Glimpflich ging ein Brand in Sandweiler aus. Mehr

Umweltpolitik der Stadt Luxemburg Erste Früchte

Vor zehn Jahren stellte die Stadt Luxemburg einen Umweltdelegierten ein, der mit dem Schöffenrat einen Aktionsplan erstellt. Mittlerweile trägt die Politik erste Früchte. Mehr

Prozess um nigerianisches Drogennetzwerk Das Haus der Tyrannin

Joseph E. habe als Hintermann des Drogenhauses "G33" in Wasserbillig eine verschworene Gemeinschaft geschaffen, die von seiner Geliebten Bekky T. nach strengen Regeln kontrolliert wurde. Das sagten Ermittler am Freitag vor der Strafkammer aus. Mehr

Für Masterstudiengänge an der Uni.lu Internationale Studenten können Studien später zahlen

Internationale "Erasmus+"-Studenten müssen ihre Einschreibegebühren und Wohnheimmiete demnächst nicht mehr sofort bezahlen. Ihnen wird künftig ein Zahlungsaufschub von zwei Jahren gewährt. Mehr

Bei der Luxemburger Polizei Elektroschockpistolen nur selten im Einsatz

Elektroschockpistolen ermöglichen es den Sicherheitskräften, eine verdächtige Person für kurze Zeit außer Gefecht zu setzen. In Luxemburg verfügt nur die Spezialeinheit über solche Waffen. Dies soll auch so bleiben. Mehr

Brudermord in Esch/Alzette Lebenslänglich für Eric L. gefordert

Keine Gnade zeigte die Staatsanwaltschaft am Freitag in ihrer Anklageschrift gegen Eric L., der seinen Bruder im Dezember 2014 umgebracht haben soll. Mehr

In der Wallonie Luxemburger Kennzeichen bereiten weiter Sorgen

Die zahlreichen in Luxemburg immatrikulierten Fahrzeuge, die durch die Wallonie fahren, bereiten den belgischen Autoritäten weiterhin Sorgen. Nun hat es das Thema auch ins wallonische Parlament geschafft. Mehr