Hotelwesen in Luxemburg Weniger Hotels - mehr Übernachtungen

Der Trend in der luxemburger Hotellerie geht hin zu weniger Betrieben mit mehr Kapazitäten. Unter dem Strich konnte man über fünf Jahre hinweg ein sattes Plus an Übernachtungen verbuchen. Mehr

Am Dienstagabend Küchenbrand in Cents

In Cents war am Dienstagabend ein Brand in der Küche einer Appartmentwohung entstanden. Eine Person wurde verletzt. Mehr

Generalanwalt rechnet ab Showdown im G4S-Prozess

Keinen Zweifel ließ die Generalstaatsanwaltschaft am Dienstag an der Schuld der vier im Berufungsprozess zum G4S-Überfall angeklagten Belgier aufkommen. Sie entkräftete die Argumentation der Verteidigung Stück für Stück. Mehr

Neue Preise Benzin wird teurer

Am Mittwoch wird Benzin an Luxemburger Tankstellen teurer. Der Preis steigt um 2,9 Cent auf 1,15 Euro pro Liter Superbenzin (95 Oktan). Mehr

Hopitaux Robert Schuman "Zwei starke Standorte"

Die Krankenhäuser der Robert Schuman Gruppe rüsten sich für die Zukunft. Geriatrie und Jugendpsychiatrie sind dabei auch ein Anliegen des Gesundheitsministeriums. Mehr

In Differdingen Dreister Dieb stiehlt Laptop einer Sehbehinderten

Das Klassenzimmer einer Grundschule in Differdingen sah nach einem Einbruch am Wochenende ziemlich verwüstet aus. Ein Fenster war aufgebrochen, das Pult umgeworfen und ein Laptop mit Braille-Tastatur entwendet worden. Mehr

Kein Hacker-Angriff Internetpanne bei der Post

Einige Post-Kunden mussten am Dienstagmorgen kurze Zeit ohne Internet auskommen. In einigen Geschäften der Hauptstadt wurden dadurch die Zahlungsvorgänge erschwert. Mehr

Hetzer vor dem Appellationsgericht Pierre Peters muss nicht in Haft

Die achtmonatige Haftstrafe, zu der der landbekannte Rechtsradikale Pierre Peters in erster Instanz verurteilt worden war, ist vom Appellationsgericht am Dienstag in eine Geldbuße in Höhe von 7000 Euro abgewandelt worden. Mehr

Polizeikontrolle in Frisingen Beifahrer muss ins Centre de rétention

Bei einer Polizeikontrolle in Frisingen fiel den Beamten ein Auto mit ausländischen Nummernschildern auf. Als sie genauer hinsahen, wurden die Beamten vor allem auf den Beifahrer aufmerksam. Mehr

In der Nacht auf Dienstag Zwei Unfälle - ein Brand

In der Nacht auf Dienstag war wohl nicht nur der Nikolaus unterwegs - auch die Rettungsdienste mussten in Frisingen, Stuppicht und Eischen ausrücken. Mehr

Der 6. Dezember ist Kleeschen-Tag Warten auf den Nikolaus ...

Alle Jahre wieder und trotzdem ein wichtiges Ereignis das Klein und Groß einfach nicht verpassen dürfen ... Doch wer war nochmal der Nikolaus? Und wer bringt eigentlich die Geschenke? Mehr

Bei Föhren Bus brennt aus

Auf der deutschen L141 bei Föhren ist ein Bus nach einem technischen Defekt komplett ausgebrannt. Glück im Unglück: Der Fahrer war alleine unterwegs. Mehr

Luxemburg-Stadt Gemeinderat genehmigt Stadion

Der Gemeinderat der Stadt Luxemburg hat am Montagabend den Bau des neuen Stadions genehmigt. Es wird zwischen Cloche d'Or und Kockelscheuer gebaut. Mehr

Kraftstoffpreise Diesel und Heizöl teurer

Die Preise an der Zapfsäule steigen ab Dienstag um 2 Cent je Liter. Auch Heizöl steigt im Preis. Mehr

Häusliche Gewalt Mann wird des Hauses verwiesen und festgenommen

Bei einem besonders schweren Fall von häuslicher Gewalt wurde am Sonntagmorgen ein Mann in Luxemburg-Stadt festgenommen. Die Spurensicherung war vor Ort, um zweckdienliche Hinweise zu sichern. Mehr

Ab Freitag TICE-Busse durch die Nacht

Ab Freitag können Nachteulen an Wochenenden im Süden auf das Auto verzichten. TICE-Busse werden einmal pro Stunde zwischen Mitternacht und vier Uhr morgens fahren. Mehr