Titanic-Tagebuch

Gehen auch Sie an Bord des Luxusliners! Reisen Sie mit wort.lu-Reporter Edouard Servais ... Bon Voyage!

Nach 100 Jahren nichts gelernt

Dieses Jahr jährt sich die Katastrophe des Untergangs der Titanic zum 100. Mal. Hundert Jahre in denen viele Menschen einerseits schockiert, doch andererseits auch fasziniert waren und sind von der dramatischen Geschichte dieses Luxusdampfers. Mehr

Nordatlantik, 13. April 1912

Der Himmel ist blau, der Wind leicht und das Meer ruhig - perfektes Seewetter. Die Titanic legt an Geschwindigkeit zu. 24 der 29 Kessel stehen mittlerweile unter Druck. Mehr

Queenstown, 11.April 1912

Magnaten, Berühmtheiten, Millionäre und Stars ... aber auch Auswanderer in die Neue Welt, Strandgut der verarmten Welt auf der Suche nach einer besseren Zukunft. Sie alle sind an Bord der Titanic ... Mehr

Nordatlantik, 12. April 1912

Draußen frischer Wind, drinnen wohlige Wärme. Beispielloser Luxus an Bord der  Titanic, dem größten und bestimmt auch bequemsten Luxusliner, den die Welt je gekannt hat. Mehr

"Titanic" - Untergang eines "unsinkbaren" Schiffes

Die "Titanic" ist zu ihrer Zeit das größte jemals gebaute Kreuzfahrtschiff und gilt als unsinkbar. Am 15. April geht der Ozeanriese auf seiner Jungfernfahrt von Großbritannien nach New York unter, nachdem er im Atlantik einen Eisberg gerammt hatte. Mehr

Cherbourg, 10. April 1912

Das berühmteste Schiff der Welt hat heute seine Jungfernreise angetreten. Von Southampton nach Cherbourg, dann nach Queenstown und weiter über den Atlantik. Nun wird sich zeigen, welchen Platz die Titanic in der Geschichte der Seefahrt einnehmen wird... Mehr

Southampton, 5. April 1912

Immer mehr Schaulustige zieht es nach Southampton. Alle wollen sich das Schiff ansehen, um das so viel Aufhebens gemacht wird.  Begeisterung, Aufbruchstimmung! Doch wird es noch eine Weile dauern, bis die Titanic in See stechen wird. Mehr

„Titanic“-Erinnerungsschiff sticht in See

Hundert Jahre nach dem Untergang der „Titanic“ fährt ein Kreuzfahrtschiff dieselbe Route nach. An Bord sind Nachfahren von „Titanic“-Opfern, und eine Menge schiffsverrückte „Titaniacs“. Mehr

Southampton, 4. April 1912

In aller Herrgottsfrühe bin ich zum White Star Dock gelaufen, um mir das Monstrum bei Tageslicht anzuschauen. Mir blieb die Spucke weg, ich bin begeistert ... Mehr

Southampton, 3. April 1912

Der erste Eintrag in mein Reisetagebuch über die Atlantikpassage auf der HMS Titanic. Heute ist der 3. April 1912. Ein frischer Frühlingswind weht über das neu errichtete White Star Dock ... Mehr

Titanic macht Belfast stolz

Eine Ozeanlegende kehrt heim: In Belfast wurde die "Titanic" vor hundert Jahren fertiggestellt, nun beherbergt die Stadt die weltgrößte Touristenattraktion zu dem auf seiner Jungfernfahrt gesunkenen Kreuzfahrtschiff. Mehr

„Titanic“-Speisekarte für 76 000 Pfund versteigert

Fast 100 Jahre nach dem Untergang der „Titanic“ ist das Interesse an dem Luxusdampfer ungebrochen: Die Speisekarte mit dem letzten Mittagsmenü auf dem Schiff ist in England für den Spitzenpreis von 76 000 Pfund (rund 91 000 Euro) versteigert worden. Mehr

„Titanic“ in 3D : Premiere in London

Die Macher des zweiterfolgreichsten Filmes aller Zeiten wollen es noch einmal wissen: 100 Jahre nach dem Untergang auf ihrer Jungfernfahrt kehrt die „Titanic“ auf die Kinoleinwand zurück. Mehr