87. Automobil-Salon in Genf

Neuheiten-Feuerwerk am Lac Léman

Peugeot Instinct Concept
Foto: Marc Bourkel

(MB) - Die Autowelt blickt dieser Tage gespannt nach Genf. Auf dem 87. Automobil-Salon am Lac Léman präsentiert die Autobranche noch bis zum 19. März ihre neuesten Produkte. Alfa Romeo und Co. zünden dabei ein wahres Neuheiten-Feuerwerk. Der Veranstalter spricht offiziell von 148 Welt- und Europapremieren.

Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem PS-starke Boliden, aber auch durchaus bodenständige Fahrzeuge für Familien und Fahranfänger. Elektroautos für die breite Masse spielen in diesem Jahr allenfalls eine Nebenrolle. In unserer Bildergalerie stellen wir einige der wichtigsten Neuheiten vor.

Alle Fotostrecken