Im Alter von 73 Jahren Oscar-Regisseur Jonathan Demme ist tot

Er begann mit einem billigen Frauenknastfilm und stieg auf zu Hollywoods erster Garde: Nun ist Jonathan Demme gestorben. Seine mehr als 40 Jahre währende Karriere forderte Schauspielern oft Extremes ab. Mehr

Projekt „Looss alles eraus“ Gelungener Spagat

Singen, rappen, tanzen – das Projekt „Looss alles eraus“ von Sylvia 
Camarda und David Galassi lässt zwanzig Jugendliche in Not über sich hinaus wachsen. Mehr

Die neuen Filme der Woche Die schrägen Helden sind zurück

Die Marvel Studios schicken Peter Quill, den Waschbären Rocket und einen Ableger des Baumwesens Groot für ein „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ ins Kino. Doch das ist nicht das einzig Spannende, das es bei den neuen Filmen der Woche zu entdecken gibt. Mehr

Saison 2017/2018 OPL und Philharmonie in Bestform

Für die bevorstehende Saison haben Philharmonie und OPL ein vielfältiges Programm mit klassischer Musik, internationalen Klängen und einem breiten Angebot für ein junges Publikum zusammenkomponiert. Mehr

Elton John schwer erkrankt Konzert in der Coque soll stattfinden

Eine seltene und lebensgefährliche Infektion hatte Popstar Elton John auf einem Rückflug aus Südamerika erwischt. Alle Konzerte für April und Mai sind bereits abgesagt - das Konzert am 13. Juni in der Coque soll allerdings stattfinden. Mehr

LiteraTour: Prix Laurence 2017 So kreativ ist der Literaturnachwuchs

Wie wird die Luxemburger Literatur der Zukunft aussehen? Wir lassen die jungen Autoren, deren Texte beim diesjährigen "Prix Laurence" ausgezeichnet wurden, Ihnen diese selbst vortragen. Mehr

Künftiger Mudam-Direktor Auswahlverfahren läuft an

Nach dem Rücktritt von Enrico Lunghi an der Spitze des Musée d'Art Moderne soll sich nun ein eigens ins Leben gerufenes Gremium um die Auswahl des Nachfolgers kümmern. Mehr

Zapping: „Harlots“ Senkrechtstart im horizontalen Gewerbe

Schwaches Geschlecht? Von wegen! „Harlots“ präsentiert starke weibliche Figuren, die sich durch Prostitution eine bessere Zukunft aufbauen wollen. Mehr

Jack Nicholson wird 80 Killer-Smile, Genie und Verführer

Er ist Hollywoods männliche Meryl Streep: Mit zwölf Oscar-Nominierungen hält Jack Nicholson den Schauspieler-Rekord, dreimal holte er Gold. Es ist ruhig um das Leinwandgenie geworden. Doch könnte Nicholson mit 80 Jahren ein Comeback feiern? Mehr

Filmkritik der Woche: "Life" Und täglich grüßt das Glibbermonster

Die unendlichen Weiten des Alls beflügeln seit jeher die Fantasie der Menschen. Umso fraglicher ist es, warum im Science-Fiction-Genre ständig Filme mit ähnlichem Szenario gedreht werden. Auch Daniel Espinosas „Life“ ist (leider) nur ein mittelmäßiges Remake von Ridley Scotts „Alien“ Mehr

Vor einem Jahr starb Prince „Manchmal schneit es im April“

Mit Songs wie „Purple Rain“ und „Kiss“ begeisterte Prince Fans auf der ganzen Welt und blieb doch immer verschwiegen und mysteriös. Vor einem Jahr starb der Musiker überraschend mit nur 57 Jahren. Prince fehlt - aber nirgendwo so sehr wie in seiner Heimat Minneapolis. Mehr

Queen in Amnéville "Den Atelier" sucht Alternativen zur Rockhal

"Den Atelier" organisiert mit "Queen and Adam Lambert" im Galaxie erstmals ein Konzert außerhalb der Grenzen des Großherzogtums. Es wird wohl nicht die einzige Zusammenarbeit zwischen den beiden Konzertveranstaltern sein. Mehr

Wiessel mol d'Scheif Alter ist nur eine Zahl

Deep Purple stehen nach fast 50 Jahren vor dem verdienten Ende einer beispiellosen Karriere. Nach der diesjährigen Welttour soll zumindest live Schluss sein. Das aktuelle Album „InFinite“ ist womöglich das letzte. Doch das scheint alles andere als glaubhaft. Mehr

„Out Of The Crowd“ 2017 Jenseits des Mainstreams

Gestatten: das „Out of the Crowd“-Festival. Seit 2004 organisiert ein junges Kollektiv von Musikbegeisterten das Entdeckerfestival in der Kulturfabrik – am Samstag steht die vierzehnte Ausgabe an. Mehr