Honduras - das mörderischste Land der Welt

Viele Menschen haben schon das Vertrauen in die Sicherheitskräfte verloren.

(afp) - Honduras hat die höchste Mordrate der Welt. Mehr als 80 Morde pro 100.000 Einwohner gibt es den Vereinten Nationen zufolge hier - zehn Mal mehr als der weltweite Durchschnitt.

Ihr Vertrauen in die Sicherheitskräfte haben viele Menschen in der Großstadt San Pedro Sula längst verloren. Doch die Polizei könnte bald vor noch größeren Herausforderungen stehen: Denn die mächtigen mexikanischen Drogenkartelle verlagern ihre blutigen Geschäfte zunehmend in Richtung Zentralamerika.