Crendal - TroineSchlammspiele im Vollrausch

Immer wieder versuchte der stark betrunkene Mann seinen Wagen aus dem Graben zu befreien, indem er die Räder mit Vollgas durchdrehen liess. Doch die Mühe war vergeblich. Dann kam die Polizei. Mehr

Wiessel mol d'ScheifAttitüde, Baby!

Zwei Bands, die kaum unterschiedlicher sein könnten: Während Bilderbuch modernsten Pop für den Mainstream produzieren, bezwecken die Luxemburger von Cassée genau das Gegenteil: Instrumenteller Postrock für Spezialisten. Beiden gelingt ihr Vorhaben mit Erfolg. Mehr

Césars 2017«Elle» et Isabelle Huppert couronnés

Le thriller transgressif «Elle» du Néerlandais Paul Verhoeven et son actrice Isabelle Huppert ont été sacrés vendredi soir aux César lors d'une soirée qui a aussi fait une large place au film sur les banlieues «Divines». Mehr

Bei der FIFA"Klima der Angst" nach einem Jahr Infantino

Genau ein Jahr ist es her, dass Gianni Infantino zum FIFA-Präsidenten gewählt wurde. Zeit für eine Bilanz. Und die fällt alles andere als positiv aus - seine Mitarbeiter sprechen von einem "Klima der Angst" und er selbst erwägt die Absetzung der Ethikkomission. Mehr

Total LeagueAmicale und Contern siegen

Am zweiten Spieltag der Basketball-Titelgruppe schenkte Amicale gegen die Musel Pikes fast einen 20-Punkte-Vorsprung her, setzte sich schlussendlich aber durch. Contern feierte einen ganz wichtigen Erfolg gegen Etzella. Mehr

Neuseeland-Boom sorgt für ÄrgerKein Platz im Paradies?

Mit goldenen Stränden und weißen Alpengipfeln ist Neuseeland für viele ein Traumziel. Doch während die Touristikbranche feiert, klagen viele Einheimische über wilde Camper und überfüllte Wanderwege. Und auch sonst gefällt der Boom nicht jedem. Mehr

Protest der Stars statt Oscar-PartyZielscheibe Trump

Im Ringen um einen Oscar mögen sie Konkurrenten sein, in ihren Ansichten zu Donald Trump sind sie aber einer Meinung: Mit mehreren Aktionen gehen Schauspieler wie Jody Foster und Regisseure die Politik des US-Präsidenten an. Mehr

Finger weg von TablettenWarnsignal Kopfschmerzen

1,3 Millionen junge Erwachsene haben regelmäßig Kopfschmerzen, zeigt eine deutsche Studie. Demnach behandeln zu viele ihr Leiden mit Schmerzmitteln. Die sollten aber nur Feuerlöscher sein, mahnen Experten. Am besten lässt man den Brand gar nicht erst entstehen. Mehr

StressWie Berufstätige damit umgehen

Anstrengend und auslaugend: Stress verbinden viele mit unangenehmen Gefühlen. Dabei kann er auch die gut gemeinte Warnung sein, dass es zu viel wird. Wie man mit großem Druck leichter umgeht, erklärt ein Coach für Stressprävention auf der Bildungsmesse Didacta. Mehr