Gemeinderat LuxemburgGilles Rod ersetzt Runa Egilsdottir

Erst im September 2014 war Runa Egilsdottir (Déi Gréng) in den Gemeinderat Luxemburg nachgerückt. Nun wurde überraschend bekannt, dass sie ihr Mandat wieder abgibt. An ihre Stelle rückt Gilles Rod, Direktor des Comité national de défense sociale. Mehr

Luxemburg-Kirchberg
Schrauben für Nummer 22

Autofahrer werden sie wohl bereits entlang der Autobahn A1 in Höhe von Kirchberg bemerkt haben: Riesige Metallskelette, die von Tag zu Tag immer höher in den Himmel ragen. Doch wozu dienen sie eigentlich? Mehr

Im September
Präsident Obama empfängt Papst

US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle werden Papst Franziskus am 23. September im Weißen Haus willkommen heißen. Das gab das Pressebüro des Weißen Hauses in Washington am Donnerstag bekannt. Mehr

Erste Details über Copilot
Ermittler untersuchten Privatwohnung

Der 27-jährige Copilot Andreas Lubitz ließ das Germanwings-Flugzeug vermutlich absichtlich abstürzen. Nun konzentriert sich das Interesse auf seine Person. In Montabaur und Düsseldorf untersuchten Ermittler sein Elternhaus und seine Wohnung. Laut einem Medienbericht litt er in der Vergangenheit an einem Burnout. Mehr

Lufthansa-Chef Carsten Spohr
"Der Copilot war zu 100 Prozent flugtauglich"

Für die Germanwings-Muttergesellschaft Lufthansa sind die Motive ihres Copiloten, ein Flugzeug in den Absturz zu stürzen, unklar. Ermittler hatten zuvor bekannt gegeben, dass der Pilot den Sinkflug mit Vorsatz eingeleitet hat. Er habe dem Kapitän des Fliegers, der kurz zuvor das Cockpit verlassen habe, nicht mehr die Tür geöffnet. Mehr

Places financières
Luxembourg recule dans le palmarès mondial

Le nouveau classement mondial des centres financiers (Global financial centres index) vient d'être publié. Et les nouvelles ne sont pas excellentes pour la place financière luxembourgeoise, qui perd cinq places en un an et s'enfonce au 17e rang de ce classement mondial. Mehr

27. März
Heute ist Welttheatertag

Der Welttheatertag wurde im Jahre 1961 vom Internationalen Theaterinstitut (ITI) ins Leben gerufen. Das diesjährige Projekt der Theater Federatioun rückt die Mehrsprachigkeit Luxemburgs und insbesondere der luxemburgischen Bühnenkunst in den Vordergrund. Mehr

E3 Harelbeke
BMC will mit Teamarbeit zum Erfolg

Mit dem E3 Harelbeke steht am Freitag der nächste Klassiker vor der Tour. Bei dem WorldTour-Rennen werden sich die Besten der Welt messen. Mittendrin ein Luxemburger: Jempy Drucker, der mittlerweile zur Klassiker-Weltelite gehört. Mehr

Fußball-Testspiel
Brasilien setzt Ausrufezeichen

Die Siegesserie des Fußball-Rekordweltmeisters Brasilien nach dem WM-Debakel im eigenen Land geht weiter. Die "Selecao" feierte mit dem 3:1 in Frankreich den siebten Erfolg im siebten Spiel seit dem Neustart unter Trainer Dunga. Mehr

Dual-SIM-Handys
Zwei Anschlüsse in einem Gerät

Dual-SIM-Smartphones erlauben den parallelen Betrieb von zwei Mobilfunkanschlüssen. Ein zweites Telefon wird überflüssig und man kann günstige Telefon- und Datentarife kombinieren. Die Technik hat aber ihre Tücken. Mehr

Autobranche
Ford frischt den Ranger auf

Ford hat den Ranger überarbeitet. Wie der Hersteller mitteilt, kommt der Pick-up Anfang 2016 mit modernisiertem Karosseriedesign, komfortablerer Ausstattung und effizienteren Motoren zu den Händlern. Mehr

Kenias hochprozentige Arzneien
Bier gegen Masern

Traditionelle Medizin ist in vielen Teilen Afrikas immer noch verbreitet. In Kenia schwören Kranke auf alkoholische Getränke zur Behandlung unterschiedlichster Krankheitsbilder - allen Ärztewarnungen zum Trotz. Mehr

Baikonur
Raumfahrer starten zu Jahresmission

Der Russe Michail Kornijenko und der US-Amerikaner Scott Kelly sollen ein komplettes Jahr auf der Internationalen Raumstation ISS arbeiten - und damit doppelt so lange wie sonstige Missionen auf dem Außenposten der Menschheit. Mehr