Tennisturnier in AtlantaMuller steht im Halbfinale

Gilles Muller (ATP 52) hat beim Hartplatzturnier in Atlanta (USA/659 070 US-Dollar) das Halbfinale erreicht. In der Runde der letzten Acht schaltete der Luxemburger den Japaner Go Soeda (114) aus. Nun trifft er auf den Zyprioten Marcos Baghdatis (47). Mehr

Schwimmen
Sieben Fragen zur WM in Kasan

Am Sonntag werden die ersten Medaillen bei den Beckenwettbewerben bei der WM in Kasan vergeben. Sechs Luxemburger sind mit dabei, wenn im umgebauten Fußballstadion die neuen Weltmeister gekürt werden. Fragen und Antworten zu der WM in Kasan. Mehr

Strecke Bruch-Saeul
Junger Fahrer verunglückt tödlich

Auf der Strecke zwischen Bruch und Saeul verlor ein junger Autofahrer in der Nacht auf Samstag die Kontrolle über seinen Wagen und prallte damit frontal gegen einen Straßenbaum. Für den 21-jährigen Mann kam jede Hilfe zu spät - er verstarb noch am Unfallort. Mehr

Am Rande des Falls Tanja Gräff
Täter lügen, Knochen nicht

Am 11. Mai waren in Trier die sterblichen Überreste der seit 2007 vermissten Studentin Tanja Gräff gefunden worden. Ihr Leichnam war komplett skelettiert. Für Laien scheint es schwierig zu sein, nachzuvollziehen, dass aus dem Knochenfund überhaupt Schlüsse gezogen werden konnten. Und doch, Forensikern verrät auch ein Skelett sehr viel. Mehr

Für die Zukunft gewappnet
Die LuxExpo erfindet sich neu

Die LuxExpo in Kirchberg macht derzeit eine regelrechte Metamorphose durch. Das Hauptgebäude wird saniert, zwei Hallen weichen einem Parking und einem Lager, der Hintereingang wird neu gestaltet. Auch wird die Zukunft der Halle 6 allmählich klarer. Mehr

Zithaklinik
Miese Stimmung

In einem offenen Brief verlangen sieben führende Ärzte der Zithaklinik den Rücktritt der Direktion der "Hopitaux Robert Schuman". Mehr

Ukraine
Tote und Verletzte bei erneuten Gefechten

Trotz mehrfacher Ankündigung eines Waffenabzugs haben die Konfliktparteien in der Ostukraine erneut aufeinander geschossen. Dabei seien auf Regierungsseite mindestens zwei Soldaten getötet und 14 verletzt worden, sagte Präsidialamtssprecher Andrej Lyssenko in Kiew. Mehr

Festival Rock Classics
Clueso zurück in Luxemburg

Nachdem der deutsche Shootingstar, Rapper und Produzent im November 2014 im Atelier zu sehen war, trat der gebürtige Erfurter Freitagabend in Befort auf. Kurz vor dem Auftritt stand uns Clueso Rede und Antwort. Lest unser Interview und entdeckt die Photos vom Konzert in unserer Bildergalerie. Mehr

«Warhol Underground» au Centre Pompidou-Metz
Au coeur de la Factory

«La Factory est sans doute la plus grande oeuvre d'art de Warhol», a écrit son biographe Dave Hickey. C'est précisément au coeur de ce lieu mythique que nous entraîne «Warhol Underground», une exposition à découvrir sur un étage au Centre Pompidou-Metz jusqu'au 23 novembre 2015. En voici un avant-goût. Mehr

Meynen startet bei der Schwimm-WM
"Habe keine Ahnung, wie es laufen wird"

Vor zwei Jahren in Barcelona erlebte Julie Meynen ihre WM-Premiere. "Diesen Wettkampf nahm ich einfach so mit", lag ihr Fokus in dem Jahr auf der Junioren-EM in Poznan (PL). Ab Sonntag will die 17-Jährige bei den Welttitelkämpfen in Kasan (RUS) durchstarten, auch wenn die Saison nicht ganz so einfach war. Mehr

Preisfalle Online-Auktion
Emotionen sind kein guter Kaufberater

Dass Auktionen nicht immer Schnäppchen bringen, ist bekannt. Dennoch gehen gerade online viele Verbraucher bei Auktionsplattformen auf die Jagd nach günstigen Preisen - und zahlen dabei nicht selten kräftig drauf. Mit einfachen Tipps wappnen sich Bieter dagegen. Mehr

Berühmtester Mime der Welt
Clown Oleg Popow wird 85

Sein Markenzeichen ist die schwarz-weiß karierte Ballonmütze, mit anrührenden Geschichten begeistert er das Publikum weltweit. Jetzt wird Oleg Popow 85 Jahre alt. Der Russe gilt als letzter großer Zirkusclown des 20. Jahrhunderts.¶ Mehr

Hepatitis E auch in Europa

Infektionskrankheiten verbinden Reisende vor allem mit fernen Ländern in Asien und Afrika. Hepatitis E allerdings kommt auch in Europa vor - es wird hier durch Wildfleisch übertragen. Mehr